Press "Enter" to skip to content

John Travolta und Tochter Ella tanzen im ‘Gedenken’ an die verstorbene Ehefrau Kelly Preston auf dem ersten Posten seit dem tragischen Krebstod

JOHN Travolta und seine Tochter Ella tanzen langsam in “Erinnerung” an seine verstorbene Frau Kelly Preston.

Dies ist das erste Mal seit ihrem tragischen Krebstod, dass eine von ihnen in den sozialen Medien aktiv ist.

John (66) und Ella (20) scheinen einen Monat nach Kellys plötzlichem Tod in besserer Stimmung zu sein, als sie in einem Instagram-Video zusammen tanzten.

Die beiden schwankten in einem Restaurant hin und her, während sie noch Schwarz trugen, als John bewies, dass er immer noch einige Fettbewegungen unter dem Ärmel hat.

“Meine Tochter @ ella.travolta und ich tanzen in Erinnerung an Mama. Eine von Kellys Lieblingssachen, mit mir zu tanzen”, teilte der dreifache Vater mit.

Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass der Stern She Will Be Loved im Haus ihrer Familie in Clearwater, Florida, an Brustkrebs gestorben ist.

Kelly wurde am 12. Juli um 11:46 Uhr im Alter von 57 Jahren nach einem geheimen zweijährigen Kampf gegen Krebs für tot erklärt.

Johns Comeback in den sozialen Medien kommt nur einen Monat, nachdem er angekündigt hatte, dass er sich “Zeit nehmen” würde, um nach ihrem Tod mit seinen beiden Kindern abzuhängen.

Kurz bevor er sich entschied, eine Pause einzulegen, ging John mit gebrochenem Herzen auf die Social-Media-Plattform, um ihren damaligen Tod anzukündigen, und dankte allen für ihre Unterstützung.

Er schrieb: “Mit sehr schwerem Herzen informiere ich Sie, dass meine schöne Frau Kelly ihren zweijährigen Kampf gegen Brustkrebs verloren hat.

“Sie hat einen mutigen Kampf mit der Liebe und Unterstützung so vieler geführt.”

Er fuhr fort: “Meine Familie und ich werden ihren Ärzten und Krankenschwestern im MD Anderson Cancer Center, allen medizinischen Zentren, die geholfen haben, sowie ihren vielen Freunden und Angehörigen, die an ihrer Seite waren, für immer dankbar sein.

“Kellys Liebe und Leben werden immer in Erinnerung bleiben.”

Der Hollywoodstar fügte hinzu: “Ich werde einige Zeit brauchen, um für meine Kinder da zu sein, die ihre Mutter verloren haben. Verzeihen Sie mir also im Voraus, wenn Sie eine Weile nichts von uns hören.

“Aber bitte wisse, dass ich deine Liebe in den kommenden Wochen und Monaten spüren werde, wenn wir heilen. All meine Liebe, JT.”

Ein Familienvertreter veröffentlichte gegenüber PEOPLE eine Erklärung: “Am Morgen des 12. Juli 2020 verstarb Kelly Preston, verehrte Frau und Mutter, nach einem zweijährigen Kampf gegen Brustkrebs.

“Sie entschied sich dafür, ihren Kampf privat zu halten und wurde seit einiger Zeit medizinisch behandelt, unterstützt von ihrer engsten Familie und Freunden.

“Sie war eine helle, schöne und liebevolle Seele, die sich tief um andere kümmerte und alles, was sie berührte, zum Leben erweckte.

“Ihre Familie bittet Sie um Ihr Verständnis für das Bedürfnis nach Privatsphäre zu diesem Zeitpunkt.”

Leider sind John und seine verbliebenen Kinder dem Tod nicht fremd, da sein ältester Sohn Jett, 16, 2009 starb, nachdem er zu Weihnachten einen Familienurlaub auf den Bahamas hatte.

Das Paar heiratete im September 1991.

Kelly hinterließ ihren berühmten Schauspieler Ehemann John und ihre Tochter Ella und den neunjährigen Sohn Benjamin.