John Legend sagt, er sei in “Ehrfurcht” vor Chrissy Teigens “Stärke” nach dem Verlust der Schwangerschaft. 

0

John Legend und Chrissy Teigen verwandeln ihren Schmerz in einen Zweck.

Einen Tag nachdem John seiner Frau seine kraftvolle Leistung bei den Billboard Music Awards 2020 gewidmet hatte, ging er mit einer herzlichen Nachricht auf Instagram, in der er Chrissy für ihre Widerstandsfähigkeit angesichts der Trauer applaudierte.

Ende September teilte die 34-Jährige einen zutiefst persönlichen Beitrag mit, in dem sie ihren Schwangerschaftsverlust ankündigte.

“Das ist für Chrissy”, schrieb er am 15. Oktober. “Ich liebe und schätze dich und unsere Familie so sehr. Wir haben zusammen die höchsten Höhen und Tiefen erlebt. Zu sehen, wie du unsere Kinder trägst, war so bewegend und demütigend. Ich bin voller Ehrfurcht vor der Stärke, die Sie in den schwierigsten Momenten gezeigt haben. ”

Der Voice-Coach fuhr fort: “Was für ein großartiges Geschenk es ist, Leben in die Welt bringen zu können. Wir haben das Wunder, die Kraft und die Freude dieses Geschenks erlebt und jetzt haben wir seine inhärente Zerbrechlichkeit tief gespürt.”

John, 41, beschrieb auch seine Inspiration für “Never Break”, das Lied, das er gestern Abend bei den BBMAs spielte.

“Ich habe dieses Lied geschrieben, weil ich glaube, dass wir uns gegenseitig die Hände halten werden, solange wir auf dieser Erde wandeln, durch jede Träne, durch jedes Auf und Ab, durch jede Prüfung”, erklärte er. “Wir haben uns dies an unserem Hochzeitstag vor sieben Jahren versprochen, und jede Herausforderung, der wir uns gestellt haben, hat dieses Versprechen stärker und widerstandsfähiger gemacht. Unsere Liebe wird bleiben. Wir werden niemals brechen.”

Verständlicherweise sind Chrissys typisch aktive Social-Media-Accounts größtenteils dunkel geworden, da sie sich Zeit nimmt, um mit ihren Lieben zusammen zu sein. Die endlose Liebe und Unterstützung der Fans und prominenten Freunde des berühmten Paares ist jedoch nicht unbemerkt geblieben.

John fügte hinzu: “Vielen Dank an alle, die uns Gebete und gute Wünsche, Blumen, Karten, tröstende und einfühlsame Worte geschickt haben. Wir fühlen und schätzen Ihre Liebe und Unterstützung mehr als Sie wissen.”

Der Grammy-Gewinner sagte auch, dass sie Trost gefunden haben, wenn sie wissen, dass sie mit ihrem Leiden nicht allein sind.

“Mehr als alles andere”, schloss Johns Beitrag, “haben wir so viele Geschichten darüber gehört, wie viele andere Familien diesen Schmerz erlebt haben und oft schweigend leiden. Es ist ein Club, dem niemand angehören möchte, aber es ist beruhigend.” Ich bin mir sicher, dass Chrissy noch viel mehr zu sagen hat, wenn sie bereit ist. Aber wissen Sie nur, dass wir dankbar sind und wir senden Ihnen allen und Ihren Familien Liebe. “

Share.

Comments are closed.