Press "Enter" to skip to content

Jesse Tyler Ferguson, Steve Carell und More Stars von Modern Family würdigen Fred Willard

Warten auf Guffman und Moderne Familie Darsteller Fred Willard starb aus natürlichen Gründen am Freitag, 15. Mai. Der Schauspieler war 86.

„Mein Vater ist letzte Nacht im fantastischen Alter von 86 Jahren sehr friedlich gestorben. Er bewegte sich weiter, arbeitete und machte uns bis zum Ende glücklich “, sagte Willards Tochter Hoffnung sagte in einer Erklärung zu E! Nachrichten. „Wir haben ihn so sehr geliebt. Wir werden ihn für immer vermissen. “

Der legendäre Comic-Schauspieler war am bekanntesten für seine Rollen in Anchorman, Dies ist Spinal Tap, Best in Show, Ein mächtiger Wind und andere.

Nach der tragischen Nachricht von seinem Tod nutzten Fans und ehemalige Kollegen des verstorbenen Schauspielers die sozialen Medien, um Willard ihr Beileid und ihre Ehrungen auszusprechen.

Moderne Familie Co-Star Jesse Tyler Ferguson auf Twitter geteilt, “Rest In Peace sweet @Fred_Willard. Sie werden immer ein echtes Original sein und ich fühle mich so geehrt, dass sich unser Leben kreuzte. Niemand wird jemals annähernd Ihr Genie ersetzen können. “

Ein weiterer Co-Star Eric Stonestreet, der Fergusons Partner in der Show spielt, schrieb: „Es war ein Privileg, dass der große Fred Willard meinen Namen kennt. Ruhe in Frieden Fred. Du warst lustig in deinen Knochen. “

Ben Stiller, Der kürzlich seinen Vater verloren hat Jerry Stillerschrieb: „Fred Willard war ein brillanter Comic-Schauspieler und Improvisator. Er konnte alles lustig machen. Seine Arbeit gilt als eine der lustigsten aller Zeiten, von Jerry Hubbard an … er inspirierte und beeinflusste so viele Menschen in der Komödie. Liebe an seine Familie senden. “

Jimmy Kimmelteilte auch eine besondere Hommage an den verstorbenen Schauspieler, zusammen mit einem aktuellen Clip von Willard in seiner Show.

Peelings Darsteller Donald Faison schrieb über seine schönsten Erinnerungen an die Arbeit mit dem verstorbenen Schauspieler.

“Ich erinnere mich, dass ich die Gelegenheit bekam, in der TV-Show Sabrina the Teenage Witch zu sein und herauszufinden, dass Fred Willard besetzt wurde, um meinen Onkel zu spielen”, schrieb er. „Ich war so aufgeregt, mit dem Comedic-Genie zu arbeiten! Ich bin sehr glücklich, dass ich ein bisschen Zeit mit ihm teilen konnte. Es ist einer der Höhepunkte meiner Karriere. RUHE IN FRIEDEN.”

Faisons Gefährte Peelings Star Zach Braff schrieb auf Instagram: „Ich habe Fred Willard so sehr geliebt. Er war einer von denen, bei denen man in dem Moment, in dem er anfing zu reden, gerade anfing zu kichern. Bitte schauen Sie sich seine Filme an, wenn Sie ihn nicht kennen. LEGENDÄR. HELD.”

Christina Applegate teilte mit, dass sie “enttäuscht” war, als sie die Nachricht von Willards Tod hörte.

„Sein immenses Talent und seine Freundlichkeit werden niemals vergessen werden. Wir lieben dich, Fred Willard “, schrieb sie auf Twitter. “Danke für das jahrzehntelange Lachen.”

Das Büro Star Steve Carell schrieb: “Fred Willard war die lustigste Person, mit der ich je gearbeitet habe. Er war ein süßer, wundervoller Mann. “

Ellen DeGeneres schrieb auf Twitter: „Fred Willard hat mich immer zum Lachen gebracht. Ich habe ihn einfach angebetet und heute sende ich seiner Familie und seinen vielen Freunden Liebe. “

Vic Berger teilte einen seiner Lieblingsclips von Willards legendären Rollen.

“So traurig zu hören, dass Fred Willard gestorben ist”, schrieb er auf Twitter. „Eine meiner Lieblingsrollen war Ron Albertson in Waiting For Guffman. Beobachten Sie, wie viele Zahnarztwitze er in weniger als zehn Sekunden liefert. “

TV-Moderatorin Chris Harrison schrieb: „Wir haben heute eine absolute Legende verloren. Fred Willard war unglaublich großzügig, sich uns in den letzten Jahren bei #Thebachelor anzuschließen. Er war ein freundlicher, sanfter, nachdenklicher, talentierter, liebevoller Mann. Gott segne dich Fred. Unsere Gedanken und Gebete gehen an seine Familie #RIP. “

John Cusack schrieb: “Fred Willard – RIP zu einem wunderbar originellen Schauspieler-Komiker – Jedes Mal, wenn er in irgendetwas auftauchte, hörte ich auf und sah lächelnd und lachend zu.”

Volles Haus Darsteller Bob Saget teilte auch sein tiefstes Beileid auf Twitter.

„Fred Willard. Der liebe, urkomische, freundliche Mann, den wir gerade verloren haben “, schrieb Saget. „Hier bin ich mit ihm und Martin Mull, als ich einen Dokumentarfilm über Martin drehte. Es war wirklich eine Freude zu sehen, wie sie gemeinsam Spaß hatten, was an die Tage in Fernwood erinnerte. Ruhe in Frieden, lieber Fred. “

Jackée Harry erinnerte sich an die Arbeit mit dem verstorbenen Schauspieler Schwester Schwester.

„Wir hatten das Glück, mit dem lustigen Fred Willard an mehreren Folgen von Schwester, Schwester, gearbeitet zu haben. Seine Comedy-Chops waren unschlagbar “, teilte sie neben einem Videoclip auf Twitter mit. “Wir werden dich vermissen, Freund.”

Jason Alexander schrieb: „Gott segne dich, Fred Willard. Du hast uns sicher zum Lachen gebracht. #ripfredwillard. “

Josh Gad schrieb: „Mein Herz tut gerade weh, als ich erfahre, dass mein Freund Fred Willard gestorben ist. Fred war einer der liebenswürdigsten Menschen, die ich je gekannt habe. Als ich meine erste TV-Rolle bei #BackToYou bekam, war niemand freundlicher und einladender als Fred… egal ob ich an meiner Hochzeit teilnahm oder mich einfach anrief. “

Der Tod des verstorbenen Schauspielers kommt weniger als zwei Jahre nach seiner Frau Maria starb im Alter von 71 Jahren. Willard wird von seiner Tochter und seinem Enkel überlebt.