Press "Enter" to skip to content

Jenny Ryan von The Chase deutet an, dass sie zu mir kommt. Ich bin eine Promi-Besetzung, nachdem die Show von Australien nach Großbritannien gezogen ist

Jenny Ryan von THE Chase hat angedeutet, dass sie zu I’m A Celebrity kommt, nachdem bekannt wurde, dass die Show von Australien nach Großbritannien verlegt werden soll.

Gestern hat The Sun bekannt gegeben, dass die Serie 2020 aufgrund der Coronavirus-Pandemie nicht im australischen Dschungel stattfinden wird.

Stattdessen werden die diesjährigen berühmten Gesichter in einem Schloss in Großbritannien erneut vor Gericht gestellt.

Die Änderung des Ziels der Show hat das Interesse von Jenny geweckt – bekannt als The Vixen in der beliebten ITV-Quizshow.

Auf Twitter schrieb sie: “Meine wichtigsten Vorbehalte gegen I’m A Celeb waren immer 1. Die Spinnen 2. Die Schlangen 3. Die Hitze.

“Dies könnte eine große Chance für die alte Jenny sein.”

Es wäre nicht das erste Mal, dass Jenny von ihrer Chaser-Rolle abweicht, nachdem sie letztes Jahr bei Celebrity X Factor teilgenommen hat.

Sie würde auch in die Fußstapfen von Chaser Anne Hegerty treten, die an der 2018er Serie Down Under teilnahm.

Sie antwortete auf Jennys Tweet: “Außerhalb der Prüfungen, 1. Spinnen – nur eine große, schwere im Überhang des Pools, die niemand außer mir benutzte, 2. Schlangen – nein, sie patrouillieren sehr sorgfältig im Lager, 3. Hitze – weniger als du denkst, du schläfst draußen. ”

ITV-Produzenten trafen die Entscheidung, nachdem Sperrbeschränkungen in Australien die Planung der üblichen Show unmöglich machten und die Grenzen im Land geschlossen wurden.

Die 2020-Serie, die im November ausgestrahlt wird, wird jetzt von einem abgelegenen ländlichen Schloss in Wales ausgestrahlt, im Gegensatz zum traditionellen Dschungel in Murwillumbah, New South Wales.

Ant und Dec, die 20 Jahre an der Spitze der erfolgreichen Unterhaltungsserie feiern, werden wie gewohnt zum Gastgeber zurückkehren.