James Arthur ist auf 17 Stein gestiegen, nachdem er Wurstsandwiches und Kuchen im Lockdown gegessen hat

0

JAMES Arthur hat es sich zur Aufgabe gemacht, bis zum Ende der Sperrung mindestens zwei Steine ​​abzuwerfen, nachdem er durch Stapeln von Kuchen und gefälschten Wurstsandwiches an Gewicht zugenommen hat.

Der Sänger von Say You Won’t Let Go gab bekannt, dass er jetzt 17 Jahre alt ist und entschlossen ist, seinen Körper so zu verwandeln, dass er der Stärkste ist, der er jemals war.

In einem exklusiven Interview erklärte der 32-jährige James: “Ich habe seit Beginn der Sperrung einiges an Gewicht zugenommen, weil ich nichts anderes tun muss, als mein Gesicht zu stopfen.”

“Ich habe eine Naschkatze, also ist es wirklich nur Kuchen. Ich liebe Kuchen.

“Ich bin so ziemlich Veganer, also habe ich das falsche Fleisch gegessen – Wurstsandwiches und ähnliches, in das ich mich vertieft habe.

“Ich habe mir zum Ziel gesetzt, ein bisschen Gewicht zu verlieren. Es mag extrem klingen, aber ich bin 6 Fuß 3 Zoll groß und wiege 17, also möchte ich, wenn möglich, ein paar Steine ​​fallen lassen.

“Ich habe ein paar zehn Meilen lange Radtouren gemacht und das ist wirklich effektiv. Ich habe ein Fitnessstudio im Haus eingerichtet, ich habe ein paar Cardio-Geräte wie ein Laufband und ein Peloton-Fahrrad.

“Ich möchte aus dieser Sache in der besten Form herauskommen, in der ich je gewesen bin. Das ist etwas, wonach ich wirklich strebe.”

James, der letzte Woche seine Charity-Single Safe Inside veröffentlichte, um Geld für die Wohltätigkeitsorganisation für psychische Gesundheit Sane und den Aufruf des NHS Charities Together Covid-19 zu sammeln, sagte, er sei seit dem Start des X Factor 2012 überbewusst über sein Aussehen.

Er gewann, erlitt aber bösartige Angriffe von Online-Trollen.

James sagte: „Bevor ich in der Öffentlichkeit gesehen wurde, war ich nie wirklich eine eitle Person.

„Auf dem X-Faktor sahen meine Zähne wie ein Friedhof aus, also musste ich das immer klären.

„Ich denke, das macht einen großen Unterschied, wenn ich meine Zähne repariere.

„Ich wurde von The Goonies ein bisschen weniger Sloth genannt, als ich meine Zähne aussortierte.

“Aber ich habe viel Stick online, was mein Selbstvertrauen sehr erschüttert hat, und ich bekomme es heute noch.”

Letztes Jahr drehte Jesy Nelson von Little Mix, die 2011 mit ihrer Band The X Factor gewann, den BBC-Dokumentarfilm Odd One Out, in dem sie über ihre eigenen Erfahrungen mit Online-Trolling sprach, die sie zu Selbstmordversuchen trieben.

James sagt: “Ich könnte mich nicht mehr auf Jesy Nelsons Dokumentarfilm beziehen.

“Ich sollte ein Teil dieser ganzen Sache sein, aber zu der Zeit war ich einfach nicht am richtigen Ort, um mich wieder so da raus zu stellen.

„Wir hatten beide viel Missbrauch, nur weil wir die Show so gesehen haben.

“Ich denke, wir sahen nicht wie herkömmliche Popstars aus, und einige Leute im Internet haben es wirklich auf die Spitze getrieben.

„Ich habe auch unter Online-Mobbing gelitten, genau wie Jesy, und ich finde den Dokumentarfilm, den sie gemacht hat, fantastisch.

“Sie hat all das Lob dafür verdient.”

BELLA Hadid ist eine professionelle Sonnenanbeterin, wie sie durch die Maximierung der Hautmenge, die den Strahlen in diesem kaum vorhandenen Bikini ausgesetzt ist, gezeigt hat.

Das Supermodel veröffentlichte den Schnappschuss in ihrem dunkelgrünen Zweiteiler auf Instagram, wo sie den Fans auch ihre Lockdown-Einstellung zeigte, während Pferde auf der Pennsylvania-Farm ihrer Eltern galoppierten.

Trotz der Isolation im Luxus neben ihrer schwangeren Schwester Gigi und Gigis Freund Zayn Malik haben diejenigen, die Bella nahe stehen, behauptet, dass sie Probleme hat.

Bella hat sich letzten August vom kanadischen Rapper The Weeknd getrennt und jetzt heißt es, sie möchte ihre Romantik wieder aufleben lassen.

Ich bin ein großer Fan von The Weeknd, dem richtigen Namen Abel, und seinem neuesten Album After Hours, aber wenn ich Bella einen freundlichen Rat geben würde, würde ich ihr sagen, dass sie zweimal überlegen soll, bevor sie wieder auf den Zug springt.

Lockdown bringt uns alle dazu, einige zweifelhafte Entscheidungen zu treffen – so wie ich mit dem Laufen anfange.

Ich dachte, das Alter hätte die Fehde zwischen Robbie Williams und Oasis beruhigt – aber Robbie hat sie wieder neu entfacht.

Der Rock-DJ-Sänger verspottete Liam und Noel Gallaghers Versagen, Amerika während der Blütezeit ihrer Neunziger zu brechen, bevor er auch bei den High Flying Birds der Band einen Pop machte, um mit Snow Patrol zu touren.

Robbie sagte: „Oasis hatte eine anständige Karriere in Amerika, keine massive Karriere.

„Noel hat mit Snow Patrol in Amerika eine doppelte Sache gemacht und dabei Veranstaltungsorte von angemessener Größe gespielt, nichts Gigantisches, nichts, wofür man sich schämen müsste, aber nicht auf einer Ebene, die alles andere als glücklich macht, was seine Musik tut.

“Es ist nicht wahr, dass er in Amerika massiv ist, er hat es einfach gut gemacht.

“Liam ist nicht einer der größten Stars weltweit.

“Dies ist, was wir in Großbritannien haben. Wir sehen unser britisches Prisma mit unseren Prominenten, da dies weltweit geschehen muss, weil es hier geschieht.”

“Es passiert nicht außerhalb Großbritanniens.

“Liam hat Beady Eye gemacht und um ehrlich zu sein, die Songs waren nicht sehr gut, so einfach ist das. Die Idee und das Konzept dieser ganzen Sache waren nicht sehr gut. “

Im Gespräch mit dem Motivationssprecher Chris Thrall auf YouTube machte Robbie, der im Juli in seine Residenz in Las Vegas zurückkehren sollte, Liam ein Kompliment – aber es war ziemlich rückständig.

Er fügte hinzu: „Ich weiß, dass wir Rindfleisch haben und all das, aber dann hat Liam eine Solokarriere gemacht und ich denke, die Leute wollten, dass er diese Solokarriere hat.

„Er hat mit richtigen Songwritern zusammengearbeitet, die ihren Lebensunterhalt mit Songwriting verdienen, die Verse, Refrains und Mittel-Achtel wirklich, wirklich gut basteln.

“Er schreibt eine großartige Lyrik, er macht großartige Melodien und er ist die Stimme einer Generation.”

Nur schade, dass er ein kompletter und totaler Idiot ist, oder?

Es ist eine der größten Entscheidungen, die Sie im Leben treffen werden – und es scheint, dass meine Lieblings-Geordie Vicky Pattison immer noch nicht entscheiden kann, ob sie dem Babyclub beitreten möchte oder nicht.

Während eines Gesprächs mit Giovanna Fletcher vom CBeebies ‘The Baby Club sagte sie, sie habe das Glück gehabt, sich letztes Jahr mit dem Verlobten der Liebesratte John Noble getrennt zu haben, da die beiden vorhatten, eine Familie zu gründen, als sie sich nicht bereit fühlte.

Aber jetzt hat sie ihren Seelenverwandten in Ex-Towie-Star Ercan Ramadan gefunden. Vicky sagte, sie könne diese gemischten Gefühle über Kinder nicht loswerden.

In ihrem Podcast Vicky Pattison: Das Geheimnis des Überlebens der Isolation erklärte Vicky: „Jetzt weiß jeder, dass ich heiraten sollte und ich erwartete, dass ich jetzt ein Kind haben würde.

“Aber ich denke, manchmal stellen sich die schlimmsten Dinge als die besten heraus, weil ich nicht sicher war, ob ich bereit war, Kinder zu haben. Ich war bestimmt nicht mit dem richtigen Mann zusammen.

“Ich bin es jetzt, aber ich glaube einfach nicht, dass ich bereit für Kinder bin. Ich hasse die Idee, keine Mutter zu sein, aber im Moment bin ich nicht bereit. “

Sieht so aus, als wäre alles im Garten für Justin und Hailey Bieber rosé, gemessen an der Farbe der Outfits, die sie an einem Tag in Los Angeles getragen haben.

Das Paar, das letzte Woche aus der Isolation in Kanada zurückgekehrt war, wurde gestern in den koordinierten rosa Outfits abgebildet, als Justin zu einer Partie Basketball ging.

Und obwohl sie zwei Monate lang zusammen eingesperrt waren, scheinen sie immer noch so begeistert zu sein wie an dem Tag, an dem sie sich trafen.

In einer neuen Folge ihrer YouTube-Serie The Biebers sprach Hailey über ihr erstes Date und ihren ersten Kuss – und gab zu, dass ihre Eltern ihr zunächst verboten hatten, die Sängerin zu sehen.

Sie sagte: „Ich rief meine Eltern an, um sie zu fragen, ob ich gehen könnte, und sie sagten nein. Meine ältere Schwester hat sich um mich gekümmert und wir sind zum Abendessen gegangen und wurden nicht erwischt. “

Wie anders hätte alles sein können. . .

MATT Goss hat seine Ausfallzeit genutzt, um Anrufe von Fans zu tätigen, denen es schwer fällt, mit der Sperrung fertig zu werden.

Der Bros-Sänger, der mit seinem Cover von Alicia Keys Song If I Ain ‘t Got You versucht, 50.000 Pfund für den NHS zu sammeln, enthüllte während eines Instagram-Live-Chats: „Ich möchte nur Menschen helfen, wo ich kann.

„Manche Leute wollen nur gehört werden. Jemand sagte, sie fühlten sich neulich schlecht und wir halfen ihr, damit umzugehen.

„Wir haben uns unterhalten und jetzt, eine Woche später, geht es ihr gut.

“Ich glaube nicht, dass ich dafür qualifiziert bin, aber ich glaube, ich bin qualifiziert zu wissen, wie man mit Menschen kommuniziert.”

Ich weiß, dass Matt viele Ideen hat, aber diese scheint nicht halb so schlimm zu sein.

auf auf

Share.

Comments are closed.