Jaime King reicht Scheidung und einstweilige Verfügung gegen Kyle Newman ein

0

Nach mehr als 13 Jahren Ehe Jaime King hat die Scheidung vom Ehemann beantragt Kyle Newman.

Laut Gerichtsakten ist die Schwarzer Sommer Die Schauspielerin hat am Montagmorgen in Los Angeles, Kalifornien, die Scheidung von Newman beantragt. Die Gerichtsakten zeigen auch, dass sie eine einstweilige Verfügung gegen ihn erlassen hat.

King und Newman haben zwei Söhne zusammen, James Knight, 6 und Leo Thomas, 4.

Es ist noch unklar, ob ihrem Antrag stattgegeben wurde und was zu ihrer Scheidung geführt hat.

Das letzte Mal, dass King einen Ausschnitt ihrer Beziehung zu Newman in den sozialen Medien teilte, war vom Vatertag 2019, wo sie ein paar Familienbilder teilte. „Wie haben wir so viel Glück gehabt? Alles Gute zum Vatertag an den Trauzeugen und Papa @kyle_newman WIR LIEBEN DICH !!! ” Sie schrieb auf Instagram.

Newman teilte kürzlich ein Familien-Selfie von einer Reise nach Kanada im Februar dieses Jahres.

Zum Muttertag Anfang dieses Monats teilte King einen süßen Beitrag, der ihren Kindern gewidmet war.

“Ich bin unglaublich gesegnet, deine Mama zu sein”, schrieb sie. „Danke, dass du mich ausgewählt hast, meine schönen Babys. Möge ich immer für dich halten und der sicherste Raum sein, den du kennst, mit Glück, Frieden, bedingungsloser Liebe, Unterstützung, Lachen, Überfluss, Verständnis, Freude und dem Hören und Sehen für dich für immer. Alles Gute zum Muttertag an alle Mamas da draußen. #Muttertag.”

Die beiden trafen sich zum ersten Mal am Set von Fanboys im Jahr 2005.

King und Newman heirateten 2007.

Share.

Comments are closed.