Press "Enter" to skip to content

In Love Island spielen Cara De La Hoyde und Nathan Masseys wunderschönes Essex-Haus mit riesigem Bad und silbernem Bett die Hauptrolle

CARA De La Hoyde und Nathan Massey sind stolze Besitzer eines atemberaubenden Hauses in Essex.

Die Gewinner von Love Island 2016 – die im letzten Monat das neue Baby Delilah, die kleine Schwester ihres zweijährigen Sohnes Freddie-George, willkommen geheißen haben – haben ein luxuriöses Familienpolster mit personalisierten Kissen, einem riesigen Bad und einem silbernen Bett kreiert.

Das ehemalige Glamour-Model (28) und der Ex-Schreiner (26) zogen im September 2016 zum ersten Mal zusammen, nur wenige Monate nachdem sie die spanische Villa verlassen hatten.

Erst im Februar letzten Jahres gaben die Reality-TV-Stars, die sich kürzlich verlobt hatten, bekannt, dass sie ihren eigenen Platz gekauft hatten.

Sie kündigten die guten Nachrichten auf Instagram an und Cara beschriftete ein fröhliches Bild des Paares: “Heute haben Mama und Papa ein Haus gekauft.”

Und es ist kein Wunder, dass sie aufgeregt waren, denn das Haus, das sie in ihrer Heimatstadt Essex geschaffen haben, ist ziemlich wunderschön.

Das Ehepaar, das sich im April 2017 kurz getrennt hat, entschied sich für ein geschmackvolles Farbschema aus Grau, Beige und Creme für sein erstes gemeinsames Zuhause.

Sie haben sich das Anwesen jedoch mit Dekorationen wie personalisierten Streukissen zu Eigen gemacht.

Cara teilt regelmäßig Bilder von sich in verschiedenen Räumen des Hauses – einschließlich eines Schnappschusses von ihr auf der Treppe.

In einem anderen Bild enthüllte sie ein riesiges Bad, das so groß ist, dass Stufen zu ihm führen.

Ebenfalls sicher ist der silberne Bettrahmen im Schlafzimmer des geliebten Paares.

Sie vervollständigten das Schlafzimmerdesign mit einem silbernen Überwurf und einem Kissen auf einer weißen Bettdecke.

In der Tat sind Cara und Nathan sicherlich ein Fan eines Wurfs, und ihre Sofas sind mit einer Reihe luxuriöser Decken bedeckt, in die sie sich kuscheln können.

Weitere Designmerkmale sind atemberaubende Wandkunst und auffällige Lampenschirme.

Sie heben sich von gemütlichen Holzböden, beigem Teppich, weiß getünchten Wänden und weiß gestrichenen Möbeln ab.

Nicht dass das Paar gerade zu Hause wäre.

Heute waren Cara und Nathan im Urlaub in der Türkei abgebildet.

Die Mutter von einer sah mit ihrem zukünftigen Ehemann in einem Bikini am Pool unglaublich aus.

oder

Wir bezahlen auch für Videos .