Hören Sie zu, Bros, wir erklären das ABC der Empfängnisverhütung zum letzten Mal. 

0

PEDESTRIAN.TV hat sich mit Libra zusammengetan, um alle auf die gleiche Seite über weibliche Empfängnisverhütung zu bringen.

Ah, ein Bruder zu sein, ein Oyzie, einer der Jungs, die Jungs, die Jungs. Einfach durch das Leben wandern, alle doe-eyed und unschuldig. Verdiene viel Geld, nutze deinen schnellen Stoffwechsel voll aus, ejakuliere deine Freiheitssamen auf oder in was auch immer du willst – deine einzige Sorge ist, wann die PS5 wieder vorbestellbar sein wird. Das Leben ist wirklich nur ein Traum.

Uns Damen wird solcher Luxus nicht gewährt. Wir mögen sexy Zeit genauso wie Sie, aber Mutter Natur würde es einfach so haben, dass eine Nacht voller Action leicht zu Mega-Leben und körperverändernden Konsequenzen für uns führen kann. Aus diesem Grund müssen wir uns frühzeitig auf den Körper und die Empfängnisverhütung vorbereiten und aufklären, den Nutzen und die Risiken abwägen, fundierte Entscheidungen über solche Informationen treffen und Frauen werden.

Wir um zwölf. Männer sind immer noch das erste GIF.

Aber jetzt ist 2020, Bruder! Komm schon. Übernehmen Sie Verantwortung, werden Sie ein Mann und lernen Sie Verhütung kennen, denn trotz Ihrer Meinung betrifft sie auch Sie! Und wenn es eine zusätzliche Motivation ist, ist es höllisch sexy, über diese Scheiße aufgeklärt und aufgeklärt zu werden, und legt den Grundstein dafür, Freundmaterial zu werden.

Hier sind einige Dinge, die jeder Typ über Empfängnisverhütung wissen sollte. Ich werde Ihr Führer sein, damit sich alle hinsetzen, demütig sind und zuhören. Ich bin offensichtlich kein Arzt und Verhütungsmethoden funktionieren für alle unterschiedlich. Sie sollten sich an die legitimen Fachleute wenden, wenn Sie sich über irgendetwas nicht sicher sind.

1. Es gibt mehrere Verhütungsmethoden

Es gibt viele verschiedene Verhütungsmethoden. Dies mag trocken sein, ist aber kompakt und wichtig für Sie.

IUP – Intrauterinpessar. Dies ist ein winziges Gerät, das von einem Arzt in die Gebärmutter gepflanzt wird. Es gibt zwei Arten von IUPs. Eine hormonfreisetzende Spirale hält fünf Jahre, eine Kupfer-Spirale fünf Jahre bis zu einem Jahrzehnt. IUPs Arbeit, indem verhindert wird, dass Spermien eine Eizelle erreichen und befruchten. Es verändert auch die Gebärmutterschleimhaut, sodass kein befruchtetes Ei darin pflanzt. Sie können diese jederzeit entfernen lassen und sie behindern nicht die Chancen, in Zukunft schwanger zu werden.
Empfängnisverhütungsinjektionen (auch bekannt als “Depo”) sind eine Injektion von Hormonen. Lange Rede kurzer Sinn, es stoppt den Eisprung und macht die Flüssigkeit an der Öffnung zur Gebärmutter dicker, wodurch verhindert wird, dass Sperma durchkommt. Sie müssen sie etwa alle zwölf Wochen haben.
Kombinierte Pille (oder bekannt als “die Pille”) ist eine Tablette, die täglich eingenommen wird. Es gibt viele Arten von kombinierten Pillen mit unterschiedlichen Dosen und Hormonen und unterschiedlichen Nebenwirkungen. Die Pille ist zu 99% wirksam, um die Schwangerschaft abzubrechen. Dies kann jedoch beeinträchtigt werden, wenn Tabletten fehlen oder zu spät eingenommen werden, wenn Sie krank sind (Erbrechen / Durchfall) oder wenn Sie andere Medikamente wie Antibiotika einnehmen. Pillen werden normalerweise in einer 28-Tage-Packung geliefert, die sowohl Hormon- als auch Zuckerpillen enthält. Ihre Periode wird kommen, während Sie die Zuckerpillen einnehmen. Sie können Ihre Periode überspringen, indem Sie die Zuckerpillen verpassen und weiterhin jeden Tag die Hormonpillen einnehmen. Die Pille verhindert, dass die Eierstöcke jeden Monat ein Ei freisetzen. Die Pille kann Ihre Perioden leichter, regelmäßiger und weniger schmerzhaft machen und Akne verbessern und die Symptome des Syndroms der polyzystischen Eierstöcke und der Endometriose lindern.
Die Mini-Pille ähnelt der kombinierten Pille (oral, täglich eingenommen), kann jedoch weniger wirksam sein. Wie bei Verhütungsinjektionen wird die Flüssigkeit an der Öffnung zur Gebärmutter dicker und verhindert, dass Spermien durchkommen. Es muss jeden Tag zur gleichen Zeit eingenommen werden. Es ist normalerweise für diejenigen geeignet, die entweder Nebenwirkungen haben, wenn sie Östrogen einnehmen, oder aus gesundheitlichen Gründen kein Östrogen einnehmen können.
Ein Vagina Ring sieht aus wie ein runder Leuchtstab. Es wird in die Vagina eingeführt und setzt langsam Hormone in den Blutkreislauf frei, die den Benutzer davon abhalten, schwanger zu werden. Diese dauern jeweils etwa drei Wochen, und Sie müssen eine Woche warten, bevor Sie eine weitere einsetzen können.
Männliche Kondome – Sie wissen, ich weiß, dass Sie wissen, was diese sind.
Weibliche Kondome sind lose Beutel ohne Latex (sieht aus wie ein riesiges männliches Kondom) mit einem flexiblen Ring an jedem Ende, der in der Vagina sitzt und verhindert, dass Sperma in die Gebärmutter gelangt. Es kann mehrere Stunden vor dem Sex angewendet werden und ist stärker als das männliche Kondom. Es ist schwierig einzubauen, daher ist Übung erforderlich. Bei richtiger Anwendung ist es zu 95% wirksam.
Diaghphram ist eine weiche, flache Silikonkuppel, die in die Vagina passt. Es bedeckt die Öffnung zur Gebärmutter und verhindert, dass Sperma durchkommt. Um effektiv zu sein, muss das Zwerchfell nach dem Sex mindestens sechs Stunden an Ort und Stelle bleiben. Bei richtiger Anwendung ist diese Methode zu 86% wirksam.
Emergency Contraceptive Pill (oder die „Morning After Pill“) ist eine Tablette, die einmal oral eingenommen wird. Es wird so schnell wie möglich nach dem Sex eingenommen (definitiv innerhalb von 90 Stunden). Sie müssen zu einem Apotheker gehen und mit einem Chemiker sprechen, um einen zu bekommen. Es ist nicht nur etwas, das Sie für alle Fälle in Ihrer Tasche tragen können. Die Pille danach ist keine langfristige Lösung und ich

Share.

Leave A Reply