Holly Willoughby und Vanessa Feltz toben über “egoistische Idiotin”, die beim Telefonieren an diesem Morgen zum Grillen gegangen ist

0

Vanessa Feltz von DIESEM Morgen hat einem Mann die Hölle losgelassen, der mitten in der Coronavirus-Krise zum Grillen gegangen war und sich nicht sozial distanziert hatte.

Holly Willoughby hatte auch einige weniger sympathische Worte für den unglücklichen Kerl, dessen Partner anrief, um sich zu beschweren, dass er seinen Vater besucht hatte, die Regierungsregeln ignorierte und im Sonnenschein ausging.

Der 58-jährige Phillip Schofield ließ das Paar entsetzt zurück, als er heute eine Nachricht von einem Zuschauer namens Christina vorlas. Er begann: „Mein Partner und sein Vater glauben, dass die Sperrregeln für sie nicht gelten.

„Sein Vater ruft ihn an, wenn das Wetter schön ist, normalerweise an einem Sonntag zum Grillen. Er folgt keiner sozialen Distanzierung.

“Wenn ich mich an meinen Partner wende, sagt er:” Es ist mein Vater und er kann jederzeit gerne vorbeikommen. “Bin ich unvernünftig zu glauben, dass sie sich an die aktuellen Regeln halten sollten?”

Dabei brach die ebenfalls 58-jährige Vanessa aus: „Nein, natürlich nicht. Dies zeigt eine enorme Kombination aus Arroganz und Ignoranz. “

Sie fragte: „Was ist, wenn Ihr Partner, der ihm unbekannt ist, Coronavirus trägt? Er könnte ein Shedder und ein Spreader sein – er wird dies sofort an seinen geliebten Vater weitergeben und wer weiß, wie erfolgreich sein Vater es abwehren würde.

“Deshalb ist es unglaublich egoistisch und sehr, sehr dumm, sich so zu verhalten. Sie sind nicht im geringsten unvernünftig.

“Ich frage mich nur, wie Sie ihn davon überzeugen können, dass er sich egoistisch und idiotisch verhält.”

Holly, 39, fügte hinzu: “Er bringt seinen geliebten Vater in Gefahr, indem er ihn herüberbringt. Vielleicht könnte er es erkennen, wenn er es so sagt. “

Phillip schloss die Sache ab und sagte spitz: “Hoffentlich nimmt Christina das auf und sie kann es spielen, wenn ihr Partner später nach Hause kommt.”

Er und Holly kehrten gestern nach einer Woche vor der Show über Ostern zu ihren Hosting-Aufgaben an diesem Morgen zurück und haben strenge soziale Distanzierungsmaßnahmen auf dem Bildschirm beibehalten.

Das Paar sitzt zwei Meter voneinander entfernt auf dem Sofa und im Studio. Alle Gäste treten nun per Videolink in der Show auf.

Coronavirus, das bisher mehr als 16.000 Briten das Leben gekostet hat, hat die Produktion der meisten Shows eingestellt. This Morning und Nachrichtensendungen sind das einzige Fernsehen, das noch live übertragen wird.

Share.

Comments are closed.