Press "Enter" to skip to content

Holly Willoughby schockiert die Zuschauer, als sie This Morning unterbricht, um zu versuchen, ihr Mittagessen zu bestellen

HOLLY Willoughby schockierte die Zuschauer heute, als sie This Morning unterbrach, um zu versuchen, ihr Mittagessen zu bestellen.

Die freche Moderatorin versuchte, ihr Handy zu verstecken, nachdem sie von einer Pause zurückgekommen war, aber Phillip Schofield überholte sie.

Obwohl Holly sich mitten in einer Live-Show befand, schien sie mehr daran interessiert zu sein, was sie nach dem Ende essen würde.

Sie gab zu: “Ich habe gerade unser Mittagessen bestellt und wir hatten gerade entschieden, was wir haben wollten.

“Wir waren gerade in der Pause und haben darüber nachgedacht, die Pause erneut zu machen, weil wir uns nicht entscheiden konnten, aber dann dachten wir, das wäre unfair.”

Phillip übernahm dann den nächsten Abschnitt und forderte Holly auf, mit ihrer Bestellung fortzufahren.

Holly wurde dann hysterisch, als sie gestand, ihre Bankdaten vergessen zu haben.

Das hungrige Paar verriet nicht, worauf sie nach zweieinhalbstündiger Show speisen wollten.

Enge Freunde Holly und Phil hängen oft außerhalb von This Morning zusammen, aber aufgrund sozialer Distanzierungsregeln mussten sie sich auch bei Präsentationen auseinander halten.

Holly hat oft gesagt, sie sei “verzweifelt nach einer Umarmung”, da sie gezwungen ist, sich von Phil fernzuhalten.

In der Zwischenzeit ist ihr Co-Moderator aus seinem Haus für 2 Millionen Pfund in eine Londoner Wohnung gezogen, nachdem er als Schwuler herausgekommen ist.

Der 58-Jährige isoliert sich nicht mit seiner 27-jährigen Frau Steph oder den Töchtern Molly (27) und Ruby (24).