Press "Enter" to skip to content

Die Bachelor-Autorin Hannah Ann Sluss löscht jede Spur von Peter Weber aus dem Instagram.

Hannah Ann Sluss ist bereit für ihren Neuanfang.

Wochen, nachdem die Bachelor-Nation entdeckt hatte, dass Peter Weber seine Verlobung mit dem 23-jährigen Modell aufgelöst hat, zieht auch sie offiziell weiter. Am Donnerstag bemerkten Hannah Anns 1,4 Millionen Instagram-Anhänger, dass sie jedes Foto mit Peter aus ihrer Zeit bei The Bachelor gelöscht hat.

Hannah Anns jüngster Schritt, sich von Peter zu distanzieren, erfolgt inmitten der anhaltenden romantischen Gerüchte zwischen ihrem Ex-Verlobten und einer anderen Frau aus seiner Staffel der ABC-Reality-Serie. Am Mittwoch wurde die 28-jährige Pilotin bei einem Besuch bei Kelley Flanagan in Chicago gesichtet.

“Peter war in Schwingung, und es schien, als hätte Kelley irgendwann einmal sein Bein auf ihrem Schoß”, berichtete ein Augenzeuge E! News von ihrem gemütlichen Ausflug.

Aber wie sich herausstellte, hat Hannah Ann auch einen neuen, geheimnisvollen Mann in ihrem Leben im Visier.

Der Reality-TV-Star erzählte Nick Viall kürzlich in seinem Podcast The Viall Files, dass sie das Wasser des Dating-Pools testet.

“Er ist jemand, der wirklich nett war, und ich freue mich darauf, mehr zu erfahren”, teilte Hannah Ann mit. “Es ist seltsam, denn wenn ich jemanden wirklich mag, dann weiß nicht die ganze Welt davon. Es ist schön, einfach private Gespräche zu führen, jemanden langsam kennen zu lernen und nicht alle jedes Detail zu kennen.

“Ich werde mich für eine Weile nicht exklusiv verhalten”, stellte Sluss klar. “Ich lerne viele verschiedene Leute kennen, aber ich werde sagen, dass es eine Person gibt, mit der ich nach [der Coronavirus-Pandemie] ganz besonders gerne ein Date haben möchte. Wirklich aufgeregt deswegen.”

Du hast es drauf, Mädchen!