Gwyneth Paltrows Goop-Laden, auf den ein Mistkipper abzielte, der einen Haufen Mist vor der Haustür zurückließ

0

ERSTE Kritiker haben Gwyneth Paltrows New-Age-Lifestyle-Geschäft Goop verarscht – jetzt hat jemand in ihrem Geschäft in West-London einen Gestank ausgelöst.

Zwei Schubkarrenladungen Mist wurden über Nacht in einer noblen Straße in Notting Hill gegen die Tür gekippt.

Fliegen summten um den Haufen und Passanten waren elend und versuchten, das Rätsel zu lösen.

Ein Anwohner sagte gegenüber The Sun: „Dies ist eine schicke Parade von Boutiquen mit A-Lister-Promis wie Damon Albarn und Steven Spielberg in unmittelbarer Nähe.

„Jemand hat es für Gwyneth. Es ist ein echtes Rätsel.

„Das Chaos ist über Nacht aufgetaucht. Es wurde direkt vor der Tür gelassen und kann kein Zufall sein.

“Gwyneth könnte einen Phantom-Miststreuer an ihren Händen haben.”

Der Laden der Sliding Doors-Schauspielerin wurde wegen Coronavirus geschlossen, aber ein mysteriöser Saboteur hat am Mittwoch seinen schmutzigen Protest hinterlassen und war heute Abend noch da.

Goop wurde für seine zweifelhaften Wellness-Behauptungen kritisiert, einschließlich seiner Werbung, dass Jade- und Quarz-Eier zur Erhaltung der Vaginalgesundheit verwendet werden können.

Aber Gwyn gewann Lob, indem sie eine Rettungsaktion der Regierung während der Pandemie für die 15 Mitarbeiter in ihrem Geschäft ablehnte.

Das Geschäft verkauft eine Mischung aus Mode-, Haushalts-, Schönheits- und Wellnessprodukten und -accessoires, darunter eine Diamantohrmanschette im Wert von 3.600 GBP und eine „Vibrator-Halskette“ im Wert von 123 GBP.

Der amerikanische Promi startete Goop erstmals 2008 als wöchentlichen Newsletter, der den Fans ihre Lifestyle-Empfehlungen bietet.

Aber es entwickelte sich schnell zu einem großen kommerziellen Unternehmen und verfügt nun über vier Geschäfte in den USA sowie einen globalen Webshop.

auf auf

Share.

Comments are closed.