Großbritanniens Got Talent: Wer hat bisher den Goldenen Summer?

0

Diese Akte stehen kurz vor dem Finale

Britain’s Got Talent hat uns perfekte Unterhaltung für die ganze Familie geboten, die wir jedes Wochenende genießen können. Die vielen unglaublichen Taten zu beobachten, um ein “Ja” von den Richtern zu erhalten, sowie diejenigen, die ziemlich flach gefallen sind, hat unsere Samstagnächte viel angenehmer gemacht. Eines der besten Dinge an der beliebtesten Talentshow des Landes ist der Golden Buzzer, der Acts direkt zum Live-Finale transportiert, das voraussichtlich noch in diesem Jahr stattfinden wird. Fast alle vier Richter, Simon Cowell, David Walliams, Alesha Dixon und Amanda Holden, haben ihr Fast-Track-Finalticket verschenkt (und Ameise und Dez. auch!) Finden Sie unten heraus, wer sie ausgegeben hat…

David Walliams war der erste Richter, der seinen Goldenen Summer während der Auditionsshows verschenkte. Der Schauspieler und Komiker war so beeindruckt von der Gesangs- und Signiergruppe Sign Along with Us, dass er nicht widerstehen konnte, ihnen einen sofortigen Platz im Finale einzuräumen.

MEHR: Die Gräfin von Wessex eröffnet gemeinsam mit Ant und Dec ein neues NHS-Krankenhaus

Sign Along With Us erhielt Davids Golden Buzzer

Alle vier Richter wurden von Fayth Ifil umgehauen, die Tina Turners Klassiker Proud Mary sang. Aber es war Simon, der am meisten beeindruckt war und ihr seinen goldenen Summer gab – sehr zur Freude von Fayth und ihrer Mutter!

MEHR: Die Kinder der britischen Got Talent-Richter: Treffen Sie die Familien von Amanda Holden, Simon Cowell & Co.

Sängerin Fayth begeisterte die Richter mit ihrer Aufführung von Proud Mary

Es sind nicht nur die Richter, die einen beeindruckenden Auftritt ins Finale schicken können. Ant und Dec können auch ihren Favoriten auswählen. In diesem Jahr war der präsentierende Doppelact so beeindruckt von Comedy-Sänger Jon Courtenay, der sich über alle berühmten Diskussionsteilnehmer ausreichend lustig machte, dass sie nicht widerstehen konnten, ihm den Goldenen Summer zu geben.

Der Comedy-Sänger war Ant und Decs Wahl für den Golden Buzzer

Amanda Holden brauchte nicht viel Überzeugungsarbeit, um Mutter und Tochter, die das Duo Honey und Sammy singen, ihren Goldenen Summer zu geben. Amanda, die selbst Sängerin ist, war von der Aufführung, die auch Mutter Sammys Geburtstag kennzeichnete, so überwältigt! Bevor sie mit dem Vorsprechen begannen, gab die 14-jährige Honey bekannt, dass ihre Mutter seit zwei Jahren an Krebs leidet, was viele der Richter bewegte – bevor sie eine atemberaubende Leistung ablieferte, die ihnen einen Platz im Finale einbrachte .

Mutter und Tochter Honey und Sammy bewegten die Richter und Zuschauer nach Hause

Alesha ist die letzte Richterin, die ihren Goldenen Summer verschenkt. Angesichts der Tatsache, dass seit Beginn der Show jede Woche eine Handlung eingegangen ist, hoffen wir, dass wir sehen, wem sie sie während der Show am Samstag gibt. Beobachten Sie diesen Raum …

Gefällt dir diese Geschichte? Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um andere Artikel wie diesen direkt in Ihren Posteingang zu senden.

Share.

Comments are closed.