Press "Enter" to skip to content

Gogglebox spielt Katie Price die Hauptrolle, nachdem Ant Middleton sie bei Celeb SAS: Who Dares Wins “ausgewählt” hat

GOGGLEBOX-Stars fürchteten um Katie Price, als sie behaupteten, Ant Middleton habe sie auf Celeb SAS “ausgewählt”: Who Dares Wins.

Die Mutter von fünf Kindern wurde in der ersten Folge von Ant Middletons Wut heimgesucht.

Katie, 41, wurde von Boss Ant, 48, ins Visier genommen, weil sie ihre Wasserflasche nicht richtig gefüllt hatte – aber die Gogglebox-Stars eilten zu ihrer Verteidigung.

Die Mutter von fünf Katie, die ein Jahr zuvor ebenfalls mit der Diagnose einer terminalen Lungenerkrankung ihrer Mutter zu kämpfen hatte, wurde ebenfalls aufgefordert, nach einem einfachen Husten „die Klappe zu halten“.

Als sie sich niederließen, um zu sehen, wie Katie sich der Herausforderung ihres Lebens stellte, waren sie schockiert über die Schläge, die sie in der Show erhalten hatte.

Irgendwann schrie Ant Katie an: “F ** king schau mich an.”

An anderer Stelle schrie sie, als sie einen 50 m langen freien Fall von einer überhängenden Klippe hinabstieg. Lee Riley sagte: “Du wirst es lieben müssen – er hat die Schere oben für den Draht.”

Jenny Newby beschuldigte Ant auch, die Mutter während einer weiteren anstrengenden Herausforderung „gepickt“ zu haben.

Sie sagte: “Es ist, als würde er sie auswählen, nicht wahr? Glaubst du, sie ist wie der Schwächling des Rudels? “

Aber Lee antwortete: “Ich glaube nicht, Jenny, er ist nur ein Loch.”

Katie war auch in ein Duell mit Ants Offizier Jason Fox verwickelt, wonach ihr gesagt wurde, sie würde einem “Aspirin Kopfschmerzen” nach ihren ständigen Retorten geben.

Währenddessen tobten die Zuschauer der Gogglebox auf Twitter, während sie sich die Szenen anschauten, und einer sagte: „Arme Katie“

Ein anderer bemerkte: “Oh, das ist gemein”, wie einer sagte: “Katie war brillant bei Who Dares Wins”

Katie, 41, schockierte Fans, als sie kurz vor ihrem Eintritt in die Show eine neue Entführungsdrohung enthüllte.

Katie sagte gegenüber The Sun Online, sie hoffe, dass die Zuschauer jetzt verstehen, dass “mein Leben mehr als ein Autounfall ist”, nachdem sie bei Celeb SAS: Who Dares Wins aufgetreten sind.

Der tapfere Star sprach gestern Abend nach der Episode exklusiv mit The Sun Online und sagte: “Ich hoffe jetzt, dass die Leute verstehen, dass mein Leben mehr beinhaltet als nur einen Autounfall. Ich habe die Bestien genommen und nicht aufgegeben.”

“Als mir gesagt wurde, dass ich Aspirin sogar Kopfschmerzen bereiten würde, war ich nicht zurückgekommen – ich dachte: Respekt gebührt, er hat Recht!”

“Ich bin es nicht gewohnt, dass jemand anderes einen besseren Liner als ich hat – ich wurde von meinem Staff Commander und Fairplay in Szene gesetzt – er hatte Recht.”

“Ich habe mehr Bestien genommen als jeder andere – ich habe schnell gelernt, dass es keinen Raum gibt, um etwas durcheinander zu bringen.”

Als sie über eine Entführungshandlung im Dezember sprach, die sie geheim hielt, sagte sie zu uns: “Niemand wusste, was mir durch den Kopf ging, aber ich gab nicht auf.

“Ich wollte rennen – ich würde nicht weinen – ich bin kein Roboter, ich bin ein Mensch.”

Trotz der härteren Teilnahme an der Show musste Katie sich nach zwei Tagen zurückziehen, weil sie der Meinung war, dass ihre körperliche Verfassung – insbesondere nach der Brustverkleinerung – nicht ausreichend war.

Katie erzählte Sun Online, wie sie für die Serie 2021 bereit ist – und sehr zuversichtlich, dass sie gewinnen wird.

Katie spielte in der in Schottland gedrehten Hardcore-Ausdauertestreihe mit 11 anderen berühmten Gesichtern.

Dazu gehören Joey Essex, Anthea Turner, Helen Skelton und Brendan Cole.

John Fashanu, Nikki Sanderson, Jack Maynard, Lauren Steadman, Schlosser, Tony Bellew und Yasmin Evans kämpfen um den Titel.

Celeb SAS: Who Dares Wins wird auf Kanal 4 fortgesetzt.