Press "Enter" to skip to content

Glee-Star Dianna Agron ‘trennt sich von Mumford & Söhne Rocker-Ehemann Winston Marshall nach drei Jahren Ehe’.

GLEE-Star Dianna Agron “trennt sich nach dreijähriger Ehe von ihrem Rocker-Ehemann Winston Marshall von Mumford & Sons.”

Die beiden waren in ihrem Leben als Paar immer sehr privat gewesen.

Mehrere Quellen haben Us Weekly mitgeteilt, dass Diana (34) und Winston (32) das Programm beendet haben, nachdem sie “seit letztem Jahr getrennt gelebt haben”.

Eine Quelle bestätigte weiter, dass “[Dianna] wieder zusammen ist”.

Bereits im Jahr 2016 hatten die beiden in Marokko den Bund fürs Leben geschlossen, und Quellen behaupteten, ihre Beziehung sei wie ein Märchen.

Eine Quelle hatte zuvor gesagt, der Musiker sei “der netteste Kerl”, der sie “wie eine Prinzessin” behandelte.

Die Quelle fügte hinzu: “Er ist so nachdenklich und fliegt ihre Familie überall hin, um sie zu sehen, wann immer sie will. Er ist auch so gut zu ihren Freunden.”

Ihre Beziehung war von kurzer Dauer, da sie nur ein paar Monate zusammen waren, bevor sie sich verlobten und dann heirateten.

Der ehemalige Glee-Star, der Quinn Fabray spielte, hat sich auch mit dem tragischen Tod ihrer besten Freundin auf dem Bildschirm, Naya Rivera, befasst.

Die Schauspielerin starb schockierend, nachdem sie nach einem Freizeitunfall im Piru-See ertrunken war.

Die Behörden behaupteten, sie habe mit den letzten Kräften ihren Sohn wieder an Bord ihres gemieteten Bootes geschoben, bevor sie unter Wasser ging. Ihr Sohn wurde einige Stunden später schlafend im Boot gefunden und erzählte, was passiert war.

Sie wurde fünf Tage nach ihrem Verschwinden gefunden.

Nach der Nachricht, dass die Schauspielerin verschwunden war, hielten ihre ehemaligen Glee-Stars Hände am Lake Piru, als sie beteten, dass ihr Körper gefunden werde.

Die Schauspielerin I Am Number Four würdigte auch die Mutter von einer mit einer Reihe von Fotos der beiden am Set der Show.

Sie teilte mit: “Naya und ich kamen so leicht voran, dass sie meine erste Freundin und Verbündete in unserer Show war.

“Im Piloten kamen und gingen unsere Charaktere so schnell. Unsere Begeisterung war voller Unbekannter. […]

“Nayas magnetisches Talent würde entfesselt werden, wir wussten es einfach noch nicht. ⁣⁣

“Ich habe Nayas Auftritte in unserer Show noch einmal besucht und es hat mir große Freude gemacht. Mit ihr zu arbeiten war ein Geschenk. Es gab viel zu absorbieren – ihre Arbeitsmoral, ihre Furchtlosigkeit, ihr Talent – überragend.

“Naya hatte ein Lachen, das dich umhüllen und gefangen halten würde. Sie war faszinierend. Dieses Funkeln in ihren Augen, ihr strahlendes Lächeln.

“Naya führt mit Wahrheit, Humor, Witz. Ich habe sie aus all diesen Gründen geliebt.”

“Ich kann diesen enormen Verlust nicht verstehen. Ich werde sie und diese Erinnerungen für den Rest der Zeit zusammen mit unserer Familie Glee behalten. Bitte halten Sie Platz für sie, ihre Familie, ihren schönen Jungen.”

Aber es ist nicht alles Traurigkeit in der Welt von Glee, da Lea Michele derzeit ihr erstes Kind mit Ehemann Zandy Reich erwartet.

Die werdende Mutter war zuvor mit Cory Monteith verlobt, der 2013 nach einer versehentlichen Überdosis verstarb.

Fünf Jahre später beging auch der dritte Glee-Alaun Mark Salling auf tragische Weise Selbstmord.