Gail Porter enthüllt, dass Papa gestorben ist und gesagt hat: “Hart, aber er hatte ein großartiges Leben.”

0

GAIL Porter hat enthüllt, dass ihr Vater Craig in einem herzzerreißenden Tribut gestorben ist und gesagt hat, er habe ein „großartiges Leben“ gehabt.

Die 49-Jährige twitterte, Papa sei gestorben, nachdem gestern Abend erneut eine BBC-Dokumentation über ihre psychischen Probleme ausgestrahlt worden war.

Gail schrieb: „Seit diesem Dokumentarfilm ist mein Vater gestorben, ich hatte ihn in seiner kleinen eingeäscherten Schachtel bei mir, während ich ihn mir ansah. Schwer, aber er hatte ein großartiges Leben xxx. “

Die Moderatorin gab keine weiteren Details über die Tragödie bekannt, sagte aber besorgten Fans, dass sie sich „vollkommen in Ordnung“ fühle, aber ihre freundlichen Worte schätze.

Sie fügte hinzu: „Danke, dass Sie immer twittern und nett sind. Freundlichkeit ist alles was wir brauchen. “

Dokumentarfilm Being Gail Porter erkundete die Spirale des Stars in Richtung Depression und Obdachlosigkeit und wurde erstmals im Januar ausgestrahlt.

Der besorgte ehemalige Fernsehmoderator, der in den Neunzigern Hit-Shows wie Top Of The Pops und Fully Booked präsentierte, wurde 2017 für bankrott erklärt, nachdem er von nur 200 Pfund im Monat gelebt hatte.

Ihr Vater half ihr, wieder auf die Beine zu kommen, indem er ihre Miete in einer Wohnung mit einem Schlafzimmer bezahlte.

Er sagte ihr zuvor, er glaube, sie habe psychische Probleme, weil sie von Schottland nach London gezogen sei.

Gail litt an einer postnatalen Depression und einer bipolaren Störung und wurde 2011 nach dem Mental Health Act aufgeteilt.

Als sie mit Lorraine über das Filmen des Dokumentarfilms sprach, sagte sie: „Es war viel schwieriger als ich dachte… Ich habe viel gelernt und mich besser gefühlt. Ich versuche, durch E-Mails, Tweets und Instagram-Nachrichten zu kommen. Es gibt so viele Leute, dass es anscheinend geholfen hat.

„Ich habe es einmal gesehen, als ich das Voice-Over dafür gemacht habe. Und ich fand es ziemlich schwierig. Also musste ich ein bisschen verschwinden und zurückkommen und mich darum kümmern… ich weine sehr viel. “

Gail war Moderatorin bei Top Of The Pops, der Movie Chart Show, Live & Kicking und Gail Porters Big 90s für VH1.

Sie war auch Model für Magazine wie FHM und 1999 wurde ein Aktfoto von ihr berühmt in die Houses Of Parliament projiziert, damit die Abgeordneten in der FHM Sexiest Women-Umfrage für sie stimmen konnten.

Der Stern begann 2005 aufgrund der Alopezie, ihre Haare zu verlieren.

Nach ihrer Scheidung von Dan Hipgrave litt Gail an Depressionen und wurde mit einer bipolaren Störung diagnostiziert.

2007 wurde sie getrennt und ihr damaliger Freund Johnny Davies befürchtete, sie würde sich selbst Schaden zufügen.

Dann wurde sie 2014 aufgrund mangelnder Arbeit und finanzieller Schwierigkeiten obdachlos und musste unruhig schlafen.

Sie sagte: „Ich war mit Teppich und Rucksack auf einer Bank in Hampstead Heath. Es war kalt und schrecklich. Ich bedeckte mein Gesicht, damit mich niemand sehen konnte.

„Das waren die gruseligsten Nächte meines Lebens. Es gab viele schreckliche Geräusche. Ich hatte keine Ahnung, was sie waren. Ich habe gefroren und wusste nicht, wer für mich kommen würde. “

Share.

Comments are closed.