Eva Mendes zeigt ihre wilde Verjüngungskur von ihren Töchtern

0

Eva Mendeshabe gerade eine schöne Verjüngungskur bekommen.

Dieses Wochenende ging die 46-jährige Schauspielerin auf Instagram, um ein Selfie ihres Make-ups zu teilen, das von ihren eigenen Töchtern gemacht wurde Esmeralda Amada Gosling und Amanda Lee Gosling.

Ihre Töchter gaben ihr eine farbenfrohe und wilde Verjüngungskur, die perfekt für den Frühling war. “Sie haben gewonnen”, beschriftete Mendes ihr Selfie.

Während Mendes ihr Leben mit ihren Töchtern und ihrem Ehemann nicht veröffentlicht Ryan GoslingEs ist immer süß, wenn sie Ausschnitte aus ihrem Leben miteinander teilt.

Im April wurde der Schauspielerin klar, warum sie ihr Familienleben privat und unter Verschluss hält.

“Während dieser Zeit bin ich so verwirrt darüber, was ich posten soll, dass ich Dinge posten werde, die mich in der Hoffnung bewegen, dass sie dich auch bewegen. Da ich meine Informationen über die unmittelbare Familie nicht veröffentliche und es sich so falsch anfühlt, über die Arbeit zu berichten, können Sie loslegen “, teilte sie auf Instagram neben einem Foto eines Gemäldes mit. „Eines meiner Lieblingskunstwerke von einem meiner Lieblingskünstler René Magritte. Ich habe diesen immer geliebt und er fühlt sich gerade jetzt besonders relevant an. viel Liebe da draußen senden. “

In den Kommentaren fragte ein Fan jedoch, warum sie ihre Familie und ihren Ehemann Gosling nicht postet.

“Hallo! Ich hatte immer eine klare Grenze, wenn es um meinen Mann und meine Kinder geht “, antwortete die zweifache Mutter. “Ich werde natürlich mit Grenzen darüber sprechen, aber ich werde keine Bilder unseres täglichen Lebens veröffentlichen. Und da meine Kinder noch so klein sind und nicht verstehen, was das Posten ihres Bildes wirklich bedeutet, habe ich keine Zustimmung. Und ich werde ihr Bild erst veröffentlichen, wenn sie alt genug sind, um mir meine Zustimmung zu geben. “

Warum sie ihre Ehe mit hält Das Notebook Als privater Schauspieler teilte Mendes mit, dass es „nur so für uns funktioniert“.

Dies war nicht das erste Mal, dass Mendes sich die Zeit genommen hat, die Luft in ihrem Kommentarbereich zu reinigen.

Anfang dieses Monats antwortete die Designerin von New York & Company auf einen Kommentar, in dem sie als “alleinerziehende Mutter” bezeichnet wurde und Gosling ihr bei der Erziehung ihrer Töchter nicht “zu helfen” scheint.

Anmutig antwortete Mendes: „Ich liebe Frauen. Ich bin ein Mädchen. Ich liebe es, mich mit Frauen zu verbinden. Das ist hauptsächlich der Grund, warum ich diese Seite habe. Wenn ich also sage, ich bin eine “müde Mutter” und möchte mich mit anderen “müden Mamas” verbinden, geht es nicht darum, die Väter oder andere Betreuer auszuschließen, die so viel tun. Ich verbinde mich nur mit anderen Frauen, aber es wertet in keiner Weise ab, was Papas tun. “

Sie fuhr fort: “Und warum ich nicht über Ryan und all die wunderbaren Dinge spreche, die er als Vater tut, ist, dass ich diesen Teil privat halte. Ich möchte ihn oder seine Eltern nicht einbeziehen, weil ich mich nicht wohl fühle, wenn ich die Grenze überschreite, die ich mir selbst gesetzt habe. Ich finde es am besten, wenn ich weiterhin offenlege, womit ich mich wohl fühle, ihn oder meine Kinder aber nicht zu sehr einbeziehe. Es geht nicht darum, käfig oder komisch zu sein, es geht nur darum, im öffentlichen Raum privat zu bleiben. Ist das sinnvoll? Ich hoffe. Weil dies meine ehrliche Antwort ist und ich es wirklich liebe, mich mit euch Frauen zu verbinden. “

Share.

Comments are closed.