Erschreckende neue 1.692 Fuß hohe Brückenattraktion in Portugal zu eröffnen. 

0

In diesem Monat wird in Portugal eine SCHRECKLICHE neue Attraktion eröffnet, mit der Sie über eine 1.692 Fuß lange Brücke mit durchsichtigem Boden laufen können.

Die Brücke ist 575 Fuß über dem Boden aufgehängt, mit einem steilen Gefälle in den Fluss und die Klippen darunter – und ist die längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt.

Etwas mehr als eine Stunde von Porto entfernt wird die „516 Arouca“ (so genannt, weil sie 516 m lang ist) später in diesem Monat für die Öffentlichkeit zugänglich sein und den Aguieiras-Wasserfall mit der Paiva-Schlucht verbinden.

Die Brücke besteht aus Stahlseilen und einer Metallgitterbasis, so dass Sie das Gefühl haben, auf nichts zu gehen, mit Blick auf den Fluss Paiva.

Ähnliche Touristenattraktionen gibt es in China, obwohl dies eine der wenigen in Europa ist, die der Öffentlichkeit zugänglich sind.

Unterstützt von zwei V-förmigen Betontürmen an beiden Enden ist die Brücke im tibetischen Stil ohne Türme und mit durchhängendem Deck anstelle eines flacheren Decks gebaut.

Nur die Mutigen sollten es versuchen und zwischen fünf und zehn Minuten brauchen, um von Ende zu Ende zu gehen, aber mit atemberaubendem Panoramablick auf dem Weg.

Natürlich ist das portugiesische Festland für britische Touristen mit einer zweiwöchigen Quarantäne in Großbritannien nicht in Frage.

Es wurde weder ein offizielles Datum für die Veröffentlichung noch die Ticketpreise angegeben.

Die Pläne für die Attraktion wurden erstmals im Jahr 2016 bekannt gegeben. Die Bauarbeiten beginnen im folgenden Jahr.

Es schlägt die längste Fußgänger-Hängebrücke, die Charles Kuonen-Hängebrücke in der Schweiz, mit einer Länge von 494 m.

Es erstreckt sich über das Tal zwischen Grächen und Zermatt und wurde 2017 eröffnet.

Im Jahr 2018 eröffnete China eine 15-Milliarden-Pfund-Brücke, die sich 34 Meilen von Hongkong nach Macau erstreckt – die längste jemals gebaute Überfahrt.

Die in neun Jahren erbaute Hongkong-Zhuhai-Macau-Brücke (HKZM) hält einem Erdbeben der Stärke acht und einem Super-Taifun stand.

Share.

Comments are closed.