Press "Enter" to skip to content

Elle Fanning zeigt sich hübsch in rosa Haaren in New Selfie

Schön in pink!

Am Mittwoch, Elle Fanning enthüllte, dass sie stattdessen ihre charakteristischen goldblonden Strähnen für pastellrosa Haare fallen ließ. Auf Instagram enthüllte die 21-Jährige ihre neue Haartransformation in ihren Geschichten mit einem schicken Spiegel-Selfie. Ironischerweise hatte Elles Handyhülle einen Aufkleber mit der Zeichentrickfigur Strawberry Shortcake, der perfekt zu ihrer neuen Haarstimmung passt.

Dies ist nicht das erste Mal, dass die Bösartig: Herrin des Bösen Stern hat ihre Haare schon einmal verändert. Im Jahr 2014 wurde sie für ihre Rolle im Film 2015 brünett Trumbo, wo sie die Tochter des berühmten Drehbuchautors spielte Dalton Trumbo gespielt von Bryan Cranston. Nach dem Debüt ihrer dunkleren Locken am Boxtrolls Premiere, sagte Elle E! Die Nachricht, dass es “sehr seltsam” ist, eine Brünette zu sein, scherzte, dass sie sich “ernster” fühlte.

Trotz immer auf Social Media zu töten, die Super 8 star war offen über den Tribut, den es für ihre geistige Gesundheit bedeuten kann.

“Ich glaube, es gibt Gefahren, in die ich völlig falle, wenn ich in dieses Kaninchenloch schaue, mich mit allen anderen vergleiche und sehe, Oh, ihr Leben, diesen Urlaub”, sagte sie in einem Interview mit Marie Clare für die Ausgabe Februar 2020. „Ich versuche, es leicht zu halten und den Fans von Filmen zu erzählen, die herauskommen, oder von einem Fotoshooting. Das kann auch sehr intensiv werden. “

Elle gab zu, von welcher Social-Media-Plattform sie am meisten eingeschüchtert ist: “Twitter macht mir Angst! Oh mein Gott, Twitter ist so intensiv. Instagram gefällt mir; Ich habe ein privates und ein öffentliches Konto. “

Und genau wie alle anderen auch Alle hellen Orte Star gestand, dass sie Zeit in den Kommentaren verbringt. “Die Leute können sagen, dass sie keine Kommentare lesen, aber … Mmm, ja, das tust du! Ich mache! Natürlich siehst du aus! ” Sie fuhr fort. “‘Oh, deine Knöchel sehen riesig aus.’ Was zum Teufel?! Es ist bizarr, wer ist diese Person? ”

Während das Aufwachsen in der Öffentlichkeit im Zeitalter der sozialen Medien manchmal eine Herausforderung darstellt, teilte Elle mit, dass sie einem Ratschlag folgt, den sie hat Bösartig Co-Star Angelina Jolie gab ihr.

“Manchmal habe ich das Gefühl, nicht alle Informationen zu kennen”, sagte sie InStyle zurück im Oktober. „Bin ich qualifiziert, darüber zu sprechen? Aber ich denke auch, dass es in Ordnung ist, wenn Leute sagen, dass sie es nicht wissen oder sich noch nicht sicher sind. Angelina sagte mir das nach einem Interview, das wir kürzlich für Maleficent 2 geführt hatten. Sie sagte: „Weißt du was? Es ist in Ordnung, Dinge nicht zu beantworten. “Ich meine, ich lerne noch.”