EastEnders wird eine spezielle Ben Mitchell-Episode aus seiner Sicht mit begrenzten Audio- und Untertiteln auf dem Bildschirm ausstrahlen

0

EASTENDERS werden eine spezielle Ben Mitchell-Episode ausstrahlen, die ganz aus seiner Sicht gesehen wird, während sich sein Gehör weiter verschlechtert.

Die 30-minütige Folge enthält nur begrenzte Audio- und Untertitel auf dem Bildschirm, um den Zuschauern ein Verständnis dafür zu vermitteln, was Ben durchmacht.

Der besorgte Charakter, gespielt von Max Bowden, erlitt nach der Bootskatastrophe an der Themse im Februar dieses Jahres einen schweren Hörverlust, ist jedoch entschlossen, seinem harten Vater Phil zu beweisen, dass er dadurch nicht „schwach“ wird.

Phil engagierte seinen Sohn für einen zwielichtigen Job, und wenn der riskante Tag kommt, werden die Fans einige der Realitäten eines gehörlosen Menschen in Großbritannien heute erleben.

Das Audio wird verzerrt und Untertitel zeigen Wörter und gebrochene Sätze, um Bens Hörprobleme widerzuspiegeln.

Der ausführende Produzent Jon Sen sagte über die Episode: „Die Geschichte von Bens Kampf mit seiner Taubheit hat uns einen packenden Einblick in seinen Charakter gegeben.

„Diese Episode mit besonderen Gesichtspunkten ist eine bahnbrechende Episode wie keine andere, die in der Geschichte von EastEnders versucht wurde.

“Unterstützt von einer überzeugenden Aufführung von Max Bowden bietet es dem Publikum die Möglichkeit, die Welt mit Bens Augen und Ohren zu erleben – eine Geschichte, die nur durch seinen Dialog und die gerissenen Worte seiner Mitmenschen vermittelt wird.

“Ich bin so stolz auf das, was das Team erreicht hat und kann es kaum erwarten, dass die Fans es sehen.”

EastEnders hat eng mit der National Deaf Children’s Society sowie Audiologen und Experten zusammengearbeitet, um Bens Geschichte so genau wie möglich zu erzählen.

Vicki Kirwin, Audiologie-Spezialistin am NDCS, war an den Bemühungen der BBC One-Seife beteiligt und sagte: „Es war ein absolutes Privileg, mit dem Team zusammenzuarbeiten, das sich so sehr dafür einsetzte, dass sie das richtig machten.

“Diese bahnbrechende Folge gibt den Zuschauern einen Einblick in die Herausforderungen, denen sich viele Gehörlose in Großbritannien jeden Tag stellen müssen, mit brillanten technischen Fähigkeiten, damit die Zuschauer ein Gefühl dafür bekommen, was Ben Mitchell erlebt.”

Es wurde zuvor bekannt gegeben, dass EastEnders ihren ersten völlig gehörlosen Charakter in Bezug auf Bens Geschichte vorstellen wird, wobei sein Freund Callum ihn Frankie vorstellt – der über die Gebärdensprache kommunizieren wird.

Share.

Comments are closed.