EastEnders-Star Danielle Harold enthüllt einen epischen Zoom-Chat mit ihren Co-Stars und gibt zu, dass sie ihre Seifenfamilie vermisst.

0

EASTENDERS-Star Danielle Harold hat einen epischen Zoom-Chat mit ihren BBC-Co-Stars enthüllt.

Und die Schauspielerin gibt zu, dass sie ihre Seifenfamilie während der Sperrung vermisst.

Die 27-jährige Danielle, die in der Show Lola Pearce spielt, machte einen Screenshot des Online-Chats mit 15 Darstellern und schrieb: „Ich vermisse meine EastEnders-Familie #eastenders #stayathome“.

Der Schnappschuss war ein Who-is-Who der Favoriten am Albert Square und umfasste Honey Mitchell (Emma Barton), Ian Beale (Adam Woodyatt), Patrick Trueman (Rudolph Walker) und Tiffany Butcher (Maisie Smith).

Ein Fan kommentierte: “Das ist ein Zoom-Chat, an dem ich gerne teilnehmen würde!”

Der Beitrag enthüllte den Star, der sich entspannt unterhielt und einen Blick auf seine Schlafzimmer, Küchen und Wohnzimmer erhaschte.

Die BBC-Seife reduzierte ihre Episodensendungen auf nur zwei pro Woche, nachdem die Pandemie die Produktion eingestellt hatte.

The Sun Online gab bekannt, dass die Seife keine vorgefilmten Episoden mehr hat, bevor die Seife wieder mit dem Filmen beginnen kann, was bedeutet, dass sie nächsten Monat vorübergehend aus der Luft gehen muss.

Eine Quelle sagte exklusiv: „Nächsten Monat wird es eine Pause für die Seife geben.

„Natürlich wollen alle wieder arbeiten, aber die Gesundheit und Sicherheit von Besetzung und Crew ist das Wichtigste. Es wird nur passieren, wenn es sicher geht. “

BBC-Chef Charlotte Moore kündigte Pläne an, die Produktion Anfang dieser Woche wieder aufzunehmen.

Ihre Aussage kam, nachdem die Produktion in der Show wegen der Coronavirus-Pandemie eingestellt worden war.

Moore schrieb in The Telegraph: „Wir haben sorgfältig geprüft, wie wir einige unserer Shows sicher wieder in Produktion bringen können, und ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass wir planen, bis Ende wieder mit den Dreharbeiten für EastEnders und Top Gear zu beginnen im Juni.

“Wir suchen auch nach Möglichkeiten, die Dreharbeiten für Dramen und andere große BBC-Shows wieder aufzunehmen.”

Sie fügte hinzu: „Natürlich werden wir innerhalb der Richtlinien der Regierung arbeiten. Die Besatzungen sind streng begrenzt. Die Darsteller machen ihre eigenen Haare und Make-up. Soziale Distanzierung wird vorhanden sein. “

oder

Wir bezahlen auch für Videos.

Share.

Comments are closed.