EastEnders-Fans entdecken einen Fehler, als der entführte Whitney das Fenster ignoriert, durch das sie entkommen kann

0

EASTENDERS-Fans haben einen Fehler entdeckt, als Whitney Dean in einer Wohnung als Geisel gehalten wird – aber das Fenster ignoriert, aus dem sie entkommen könnte.

Die Zuschauer sahen die Brünette – die von Shona McGarty gespielt wird – in einer dunklen, leeren Wohnung, klopfte an die Tür und bat jemanden, ihr zu helfen.

Sie rief: „Hilf mir! Hilf mir bitte jemandem! “

Whitneys Freunde und Familie glauben, dass sie “weggelaufen” ist, nachdem Sonia (Natalie Cassidy) einen Brief entdeckt hat, den sie zum Abschied geschrieben hat.

Tatsächlich ist die Mutter von Leo King (Tom Wells), Michaela (Fiona Allen), für Whitneys Inhaftierung verantwortlich, nachdem sie das junge Mädchen mit der Messerspitze angegriffen hat.

Aber die Fans bemerkten, dass Whitney leicht entkommen konnte, indem er das Fenster benutzte, anstatt gegen eine verschlossene Tür zu klopfen.

Einer schrieb: “Warum zerschmettert Whitney nicht das Fenster?”

Ein anderer sagte: “Whitney, da ist ein Fenster”

Ein dritter twitterte: “Wie wäre es, einen Stuhl durch das Fenster zu schmeißen? Whitney #EastEnders”

Whitney hatte zuvor davon gesprochen, einen Läufer zu machen, aber ihre Meinung geändert, als sie entdeckte, dass Michaela wegen ihrer Beiträge in den sozialen Medien verhaftet worden war.

Aber Leos Mutter fand Whitney und legte ein Messer an ihre Kehle, was sie erschreckte.

Michaela sagte: “Du schreist und es wird das letzte Geräusch sein, das du machst.”

Vor dem Angriff schrieb Whitney eine Reihe von Briefen, in denen sie ihre Entscheidung erklärte, auf die Flucht zu gehen – aber sie zerstörte sie nicht.

Während Whitneys Lieben versuchen herauszufinden, warum sie anscheinend eine Läuferin ist, hat Gray (Toby-Alexander Smith) eine weitere Bombe abgeworfen: Wenn Whitney später in dieser Woche nicht rechtzeitig zu ihrer Kaution zurückkehrt, wird sie zurückkehren Gefängnis.

Er sagte: „Sie werden einen Haftbefehl gegen sie erlassen und sie wird sofort wieder hineingelegt.

“Dieses Mal werde ich sie nicht rausholen können.”

Share.

Comments are closed.