EastEnders enthüllen einen gruseligen neuen Trailer zu Ben Mitchells spezieller Episode über seinen Hörverlust

0

EASTENDERS haben einen beunruhigenden neuen Trailer für die spezielle Episode über Bens Hörverlust veröffentlicht.

Der unruhige Charakter, gespielt von Max Bowden, hat seit dem Absturz des Themse-Bootes im Februar mit seinem Gehör zu kämpfen.

Es wurde zuvor enthüllt, dass die BBC One-Seife eine einmalige Episode erstellt hatte, um die alltäglichen Kämpfe für gehörlose Menschen hervorzuheben, und der erste Blick wurde endlich enthüllt.

Ein kurzer Teaser, der heute Abend auf der Social-Media-Seite von EastEnders veröffentlicht wurde, folgt Ben auf seinem Weg um den Albert Square – und nimmt an dem zwielichtigen Job teil, den sein Vater Phil in einem verlassenen Lagerhaus organisiert hat.

Während des gesamten Clips ist kein Ton zu hören, stattdessen nimmt ein durchdringendes Klingeln zu – Ben kann nicht hören, was andere Charaktere zu ihm sagen.

Der böse Junge wird von Jean Slater angesprochen und hat auch ein Gespräch mit Phil, aber er weiß nicht, was sie sagen.

Er sieht auch Lola und Peter, die sich verdächtig nahe sehen, bevor sie auf die Straße treten und fast von einem Van vor seiner entsetzten Tochter Lexi überfahren werden.

Der Trailer endet mit einem Piepton und dem Slogan: “Sie können nicht immer sehen, was kommt”.

Auf der Seite “Enders Twitter” wurde das Video mit dem Titel “Sehen heißt nicht immer glauben …” versehen.

“Nächste Woche auf #EastEnders.”

Die Fans waren von dem Blick begeistert und twitterten: “Ich nenne es das wird die Leistung von @ MaxBowdens Karriere sein.”

Ein anderer schrieb: „Das sieht toll aus! Solch ein bahnbrechendes Konzept. @MaxBowden wird hervorragend, da bin ich mir sicher! “

Die 30-minütige Folge der Seife enthält nur begrenzte Audio- und Untertitel auf dem Bildschirm, um den Zuschauern ein Verständnis dafür zu vermitteln, was Ben durchmacht.

Jeder Ton wird verzerrt und Untertitel zeigen Wörter und gebrochene Sätze, um Bens Hörprobleme widerzuspiegeln.

EastEnders hat eng mit der National Deaf Children’s Society sowie Audiologen und Experten zusammengearbeitet, um Bens Geschichte so genau wie möglich zu erzählen.

Share.

Comments are closed.