Eamonn Holmes von heute Morgen enthüllt, dass er und Ruth Langsford zu einer Sexparty gegangen sind – und auf einen TV-Star gestoßen sind

0

Eamonn Holmes von DIESEM Morgen schockierte die Zuschauer heute, als er bekannt gab, dass er und seine Frau Ruth Langsford auf einer Sexparty waren.

Der 60-jährige Star ließ die Bombe mitten in einem Interview mit Angela Griffin, dem Star von White Lines, fallen und sagte, sie hätten jemanden getroffen, der im Fernsehen arbeitete.

Eamonn stellte klar, dass die Party war, als er und Ruth für eine Show filmten und dass sie gingen, bevor Sex stattfand.

Und er wusste nicht, dass es noch einen anderen TV-Star auf der Party gab, bis ihm ein Veranstalter davon erzählte.

An diesem Morgen fragte er den White Lines-Star: “Angela, deine Kinder sehen nicht zu – warst du jemals auf einer dieser Sexpartys? Wir gingen zu einem.

„Wir wurden rausgeworfen, bevor etwas passierte. Wir gingen zum Vorspiel. Wir gingen zur Präambel.

„Wir haben für eine Serie gedreht, die wir gemacht haben, und meine Frau sagte:‚ Verschwinde, bevor etwas beginnt. Geh raus.’

„Aber weißt du was das Interessante war? Sie trugen alle Masken und Sachen und wir filmten.

“Die Organisatoren kamen auf uns zu, als wir gingen und sagten:” Oh, Sie können nicht erwähnen, wen Sie hier gesehen haben. “

“Ich sagte:” Oh, ich habe niemanden gesehen. “Sie sagten:” Nein, es gibt jemanden, der im Fernsehen arbeitet und sagt, dass Sie ihn kennen. Sie kennen sie und haben sie hier gesehen. ‘”

Ruth mischte sich mehr ein, er sagte etwas anderes und scherzte: “Vielleicht war es Angela, die ihre Nachforschungen anstellte.”

Ein schockierter Zuschauer twitterte: “Haben Ruth und Eamonn wirklich gerade gesagt, dass sie zu einer Sexparty gegangen sind …?”

Share.

Comments are closed.