Press "Enter" to skip to content

Disney Channel Crossover-Alarm: Raven’s Home und BUNK’D kollidieren für neues Special

 

Die Crossover-Tradition des Disney Channel wird in diesem Sommer fortgesetzt. Am Freitag, den 24. Juli, treffen sich Raven’s Home und BUNK’D für Raven About BUNK’D . Um den Crossover wirklich zu etwas Besonderem zu machen, wird die neueste Hymne des Netzwerks, “We Own the Summer” von Milo Manheim , in der Folge vorgestellt.

„Wir haben im Laufe der Jahre große Erfolge mit Frequenzweichen erzielt und sind bis zu unserem allerersten zurückgegangen, That’s So Suite Life von Hannah Montana . Wir freuen uns, unseren Fans dieses neueste Special präsentieren zu können, und wir können es kaum erwarten, dass sie diese beiden unglaublich talentierten und vielfältigen Casts für eine Stunde Sommercamp Kikiwaka-Spaß zusammenkommen sehen “, so Kory Lunsford , Vizepräsident der aktuellen Serie bei Disney Channels, sagte in einer Erklärung.

Die Frequenzweiche beginnt mit Raven ( Raven-Symoné ), Chelsea ( Anneliese van der Pol ), Booker ( Issac Ryan Brown ), Nia ( Navia Robinson ), Levi ( Jason Maybaum ) und Tess ( Sky Katz)) einen Roadtrip zu Maines Camp Champion antreten, aber ein GPS-Fehler schickt sie vom Kurs nach Camp Kikiwaka, “einem Ort mit ungewisser Zukunft, selbst für diejenigen, die einen Blick auf die Zukunft erhaschen können”, sagte Disney in einer Pressemitteilung. Suchen Sie nach Raven und Chelsea, die nach Hummer aus Maine suchen, und die Kinder packen Kunsthandwerk an und entwickeln technische Meisterleistungen. Dann machen Sie sich auf den Weg, um die berüchtigte „Schnepfe“ des Lagers in Moose Rumps Verbotenem Wald zu finden. Erwarten Sie einige Ferkel mit Schnelligkeit, versteckte Tunnel, eine musikalische Darbietung und vieles mehr, wenn die beiden Shows kollidieren.

Miranda May , Mallory James Mahoney , Raphael Alejandro , Will Buie Jr. , Shelby Simmons , Scarlett Estevez und Israel Johnson spielen ebenfalls die Hauptrolle.

Der Crossover wurde am Set für Raven’s Home und BUNK’D gedreht , wobei Raven’s Home Executive Producer Warren Hutcherson und der BUNK’d- Autor Jason Dorris schrieben. Trevor Kirschner leitete das Special. Hutcherson, Alison Taylor , Raven-Symoné, Phil Baker und Erin Dunlap fungierten als ausführende Produzenten.

Zu den früheren Crossover-Specials von Disney Channel gehören ” That’s So Suite Life” von Hannah Montana , ” Good Luck Jessie” , ” Wizards on Deck” mit Hannah Montana und ” Austin & Jessie & Ally All-Star New Year” .

Raven About BUNK’D Premiere Freitag, 24. Juli um 20 Uhr auf Disney Channel und DisneyNOW.