Press "Enter" to skip to content

Die Stars der australischen Liebesinsel wenden sich in einer brutalen “Kampfnacht” gegeneinander, bevor der neue Junge gelobt, Erin den Kopf zu verdrehen

 

Die Stars von Love Island Australia werden sich in einer brutalen „Kampfnacht“ nach einem Schock-Doppel-Dumping gegenseitig angreifen.

Australien wählte Elias zum am wenigsten wahrscheinlichen Verlassen der Villa mit einer Freundin und schickte ihn deshalb zum Packen.

Aber die Inselbewohner waren fassungslos, als Gastgeberin Sophie Monk ihnen sagte, dass zwei Leute nach Hause gehen würden.

Eden – der am ehesten mit einer Freundin abgereist war – musste sich zwischen Justin und Jaxon entscheiden.

Beide brachen in Tränen aus, bevor sie die Nachricht erhielten, dass Justins Reise vorbei war.

Pal Tayla sagte zu ihm: „Es ist unverzeihlich. Ich werde Eden das nicht verzeihen. “

Josh sagt später einen Fallout voraus und sagt: „Ich fürchte um das Haus. Es wird explodieren, es wird ein Feuerwerk geben. “

Und in einem Teaser-Clip für die Show von morgen Abend kommen Eden und Erin mit Tayla zu Schlägen, die schreit: “Ich kann sagen, was ich will.”

Außerdem gibt es einen neuen Jungen, der bereit ist, die Villa aufzumischen.

Teddy Briggs, 25, erzählt der Kamera: „Die Leute unterschätzen oft meine Intelligenz, weil ich so hübsch bin.

“Ich habe Gesicht, Körper und Gehirn – ich weiß, es scheint zu schön, um wahr zu sein, aber ich bin echt.”

Dann macht er die überraschende Enthüllung, dass er Erin nachgeht – die von Anfang an glücklich mit Eden verbunden war.

“Ich weiß, Erin ist bei Eden, aber er ist keine Konkurrenz”, sagte Teddy.

„Ich denke, ich sehe definitiv besser aus, habe einen besseren Körper, ein besseres Gesicht, mehr Charisma. Wir werden sehen, ob sie einen Teddy zum Kuscheln braucht. “

Früher am Abend wurden Justin und Jaxon gegeneinander ausgespielt, als einem Inselbewohner die Möglichkeit gegeben wurde, zu entscheiden, wen er nach Hause schicken sollte.

Und in einem Schockzustand schickte Eden den ursprünglichen Inselbewohner Justin über Jaxon nach Hause.

Millie und Francoise waren beide von der Entscheidung am Boden zerstört.

Tayla drohte sogar, Eden niemals zu vergeben, weil er sich für Justin entschieden hatte.

“Oh mein Gott! So traurig. Justin ist der süßeste “, sagte ein Fan.

Ein anderer fügte hinzu: “Ich bin nicht lustig, aber warum würdest du das überhaupt tun? #LoveIslandAUS D *** MOVE ERIN & EDEN.”