Die schwangere Rochelle Humes sagt, sie sei in Tränen aufgelöst, da sie in ihrem zweiten Trimester an schwerer morgendlicher Übelkeit leide

0

ROCHELLE Humes hat bekannt gegeben, dass sie heute geweint hat, nachdem sie im zweiten Trimester ihrer Schwangerschaft unter schmerzhafter morgendlicher Übelkeit gelitten hatte.

Die Moderatorin von This Morning kündigte Anfang dieses Monats ihre dritte Schwangerschaft an und erwartet später in diesem Jahr einen Jungen.

Sie hatte zuvor ihre Probleme mit der morgendlichen Übelkeit mit den Fans geteilt, sagte aber heute, dass sich ihre Symptome nur verschlimmert haben.

Der 31-jährige Star schrieb auf Instagram: „Heute war mit Abstand einer der schwierigsten Tage, um durchzukommen…

“Diese” morgendliche “(oder ganztägige) Krankheit rührt sich wirklich nicht. Ich habe mich heute im Wohnzimmer eingeschlossen und geweint. “

Rochelle kuschelte ihre entzückenden Kinder Valentina (sechs) und Alaia-May (drei) mit Ehemann Marvin Humes auf dem Foto und fügte hinzu: „Diese kleinen Damen müssen es gespürt haben, da sie den ganzen Tag so gut wie Gold für mich waren. Frühe Nacht heute Abend denke ich … “

Der 31-jährige Sänger am Samstag und der 35-jährige Ehemann Marvin gaben bekannt, dass sie am Ostersonntag ihr drittes Kind erwarten würden.

Rochelle erzählte den Fans, dass sie Anfang dieses Monats an morgendlicher Übelkeit gelitten hatte und hoffte, dass sie nach 12 Wochen verschwinden würde.

Als ein Fan von Rochelle fragte: „Was waren Ihre Schwangerschaftssymptome?“, Antwortete sie: „Ich habe immer ein starkes Gefühl, das ich gerade kenne. Das gibt es nicht [sic]Ich habe es mit mir verwechselt… diesmal wusste ich es vor dem Test… “

Dann fragte ein anderer: “Haben Sie unter morgendlicher Übelkeit gelitten?” und sie antwortete: „JA, aber seltsamerweise sehe ich es nur abends. Niemals morgens … “

Die Sängerin sagte, sie fühle sich glücklich, schwanger zu sein und sagte, sie sei nicht über das Geschlecht des Kindes aufgeregt, bevor sie herausfand, dass sie einen Jungen hatte.

Rochelle schrieb: “Klingt klischeehaft, aber im Moment fühle ich mich einfach glücklich, schwanger zu sein und mit einem gesunden Baby gesegnet zu werden … Marv könnte wahrscheinlich etwas Unterstützung gebrauchen, obwohl haha ​​…”

Zu der Frage, ob sie noch mehr Kinder haben wollte, fügte sie hinzu: „Wenn mein Schwiegervater etwas damit zu tun hat, [I’d have] eine ganze Fußballmannschaft. 3 scheint mir die magische Zahl zu sein… “

Rochelle enthüllte den Fans, die sie erwartet, indem sie eine Aufnahme ihres Ultraschallscans neben einem Paar gestrickter Stiefel und einem Brett mit der Aufschrift “Wir suchen nach Eiern” veröffentlichte. Baby Humes. Oktober 2020. ”

Sie schrieb daneben: „In meinem Ofen ist ein Hasenbaby … “

Marvin hat das gleiche Bild gepostet und geschrieben: „Und da ist noch ein Hase im Ofen! Baby Humes fällig im Oktober 2020… unsere Herzen sind so voll, dass wir wirklich gesegnet sind.

Das Paar wurde bald mit Glückwünschen von ihren Showbiz-Freunden bombardiert, wobei Rochelles regulärer Co-Moderator von This Morning, Eamonn Holmes, schrieb: “🙏🙏🙏👏👏👏 xxx.”

Craig David fügte hinzu: “Herzlichen Glückwunsch 💫 Das ist wunderbar 💓.”

Stacey Solomon kommentierte: “So aufgeregt”, während Amanda Holden sagte: “Omg brillant ❤. “

Share.

Comments are closed.