Press "Enter" to skip to content

Die schwangere Katy Perry parkt an einem behinderten Ort und scheint bereit zu sein, mit dem ersten Kind zu erscheinen, wenn sich das Fälligkeitsdatum nähert

SCHWER schwanger Katy Perry wird gesehen, wie sie an einem behinderten Ort parkt und bereit zu platzen, als sie sich mit ihrem und Orlando Blooms erstem gemeinsamen Kind ihrem Geburtstermin nähert.

Katy blieb stehen, um unter anderem eine Flasche Wasser zu holen, und ließ ihren Porsche Cayenne GTS im Wert von 107.000 US-Dollar in einer Behindertenbucht in einem Einkaufszentrum in Santa Barbara zurück.

In einem gestreiften knielangen Kleid wurde es straff über ihren blühenden Bauch gespannt, als sie ein Strohvisier und eine schützende Coronavirus-Gesichtsmaske hinzufügte, um ihren Look zu vervollständigen.

Katys Parkwahl wird sicherlich eine Debatte darüber auslösen, ob schwangere Frauen behindertengerechte Parkplätze nutzen dürfen oder nicht.

In einem der Schnappschüsse ist das Parkschild deutlich sichtbar, was zeigt, dass der Platz nur von Personen mit einem behinderten Ausweis benutzt werden darf und eine Geldstrafe von mindestens 250 USD hat.

Die Firework-Sängerin blieb nur für eine sehr kurze Zeit stehen, während sie sich einige wichtige Dinge schnappte.

Katy und ihr Verlobter Orlando Bloom gaben bekannt, dass sie bereits im März 2020 ihr erstes gemeinsames Kind erwarten.

Und wie die werdende Mutter aussieht, sieht es so aus, als würden sie bald ihr Baby Bloom begrüßen.

Katy hat ihr Fälligkeitsdatum mit der Welt noch nicht bekannt gegeben, aber sie schien darauf hinzudeuten, dass ihr Bündel Freude im Juli / August 2020 eintreffen könnte.

In einem Instagram-Post nach ihrer Ankündigung schrieb sie: “Sagen wir einfach, es wird ein vollgepackter Sommer.”

Während sie Summer auch in einem Instagram-Live-Chat erwähnte, sagte sie den Fans: “In diesem Sommer wird viel passieren.”

Katy hat kürzlich darüber gesprochen, ihre Hochzeit wegen der Pandemie und der Geburt ihres Kindes verschieben zu müssen, die sich schnell nähern.

In einem Interview sagte sie: “Sie können 2020 nicht mehr planen, weil diese Pläne immer annulliert werden. Wir wollen nur ein gesundes Kind zur Welt bringen.

“Jeder muss sich jetzt eine Woche nach dem anderen das Leben nehmen.”

Katy gab auch zu, dass sie sich in ihrem letzten Trimester im Vergleich zum Hollywood-Herzensbrecher Orlando (43) selbstbewusst gefühlt hat.

Sie sagte: “Er ist so heiß. Er hat einen Sixpack. Ich sehe buchstäblich aus wie ein Quadrat, ich sehe aus wie Shrek.

“Große Marge verantwortlich. Sollen Partner nicht diese Sympathie-Pfund-Gewinn-Sache haben?

“Nicht er, er altert rückwärts. Ich denke, das liegt daran, dass er um 7 Uhr morgens aufsteht und singt.”