Die Mutter von vier Kindern, die beschämt war, ein Kleinkind zu entdecken, schickte allen ihren Kontakten ein Bild ihres nackten Hinterns. 

0

Eine Mutter von vier Kindern war „beschämt“, als sie feststellte, dass ihr Kind allen Snapchat-Kontakten in ihrem Telefon ein Bild von ihrem nackten Hintern geschickt hatte.

Emily Schmitt, 30, aus Ohio, hatte ihre zweijährige Tochter Carsyn mit ihrem Handy spielen lassen, während sie sich die Haare trocknete, aber sie hatte keine Ahnung, dass das schnappfreudige Kleinkind Aufnahmen von ihrem Hintern machte, als sie nackt stand.

Erst als sie von einer Mitarbeiterin einen Text erhielt, in dem sie „Danke für den Akt“ sagte, stellte Emily fest, dass ihre Tochter auf Snapchat nackte Aufnahmen von ihr an verschiedene Freunde geschickt hatte – darunter Arbeitskollegen und ehemalige Uni-Freunde.

“Ich war beschämt”, sagte Emily. „Ich glaube buchstäblich, ich bin für eine Minute gestorben und dann wieder lebendig geworden, damit ich den Leuten erzählen kann, was passiert ist.

„Es ist so lustig – dieses Kind von mir ist wild. Wir sagen nur, sie ist wild – sie kann nicht gezähmt werden. ‘

Carsyn hatte die nackten Bilder an 15 Personen geschickt, darunter ehemalige Universitätsfreunde, einen Arbeitskollegen, ehemalige Kunden und Mitarbeiter des Immobilienmaklers, für den sie arbeitet.

Sie erklärte: „Es sind Leute, mit denen ich nicht die ganze Zeit spreche. Ich sagte: “Oh, da ist der Typ, mit dem ich aufs College gegangen bin und der in mich verknallt ist” und “Oh, da ist ein früherer Kunde von mir”, “Da ist ein alter Mitarbeiter”.

„Es ging nicht an alle, aber sicher an einen meiner Agenten und einen meiner früheren Kunden. Zum Glück war es Snapchat, also müssen wir das Positive finden. Es wurde nicht gespeichert und niemand hat ein Foto gemacht oder einen Screenshot davon gemacht. ‘

Emily beeilte sich, sich bei allen zu entschuldigen, denen Bilder geschickt worden waren – obwohl einige dankbar bestätigten, dass ihnen tatsächlich ein Bild von der Decke geschickt worden war, während andere ein Foto von Carsyns Fuß erhalten hatten.

Einige bestätigten jedoch, dass sie Emily von hinten völlig nackt gesehen hatten.

“Meine Eltern besitzen den Immobilienmakler, für den ich arbeite”, sagte sie. “Um die Sache noch schlimmer zu machen, ging ich am nächsten Tag spazieren und mein Vater, der der Makler ist, sagte:” Oh, sieh mal, hier kommt der Pornostar der Firma . ”

“Ich sagte:” Okay, ich habe aufgehört. Ich bin fertig. ” Es ist hier nur ein Witz und ich dachte, es ist im Moment eine dunkle, verdrehte Welt, also würde es helfen, an einem Montagmorgen etwas zu teilen, um die Leute zum Lachen zu bringen.

Emily hatte sich am Sonntag auf eine Hausbesichtigung vorbereitet, als sie einen besorgten Anruf von ihrer Freundin erhielt, die sie vor dem viralen Potenzial ihrer Fotos warnte.

“Ich war gerade dabei, loszulegen, und mein Telefon hat mir mitgeteilt, dass ihr jemand eine Nachricht über Snapchat gesendet hat”, erklärte sie.

„Es war tatsächlich einer meiner Kollegen, der mit mir zusammenarbeitet. Sie sagte nur “Danke für die Akte”. Ich antwortete ‘was?’ Aber ich wusste es einfach. Ich erinnere mich, dass Carsyn an diesem Morgen mein Telefon hatte, als ich mich fertig machte. ‘

Nachdem Emily sich daran erinnert hatte, dass Carsyn an diesem Morgen auf ihrem Bett gesessen hatte, wurde ihr klar, was passiert war.

»Ich habe Snapchat hochgezogen, um zu den gesendeten Sachen zu gehen, und es gab wahrscheinlich 15 Leute, die sie an diesem Morgen geschnappt hatte, die ich nicht hatte.

‘Es ist für immer weg. Das ist ein kleiner Trost, nachdem alle morgens meinen Hintern gesehen haben. ‘

Jetzt hat Emily ihre peinliche Geschichte über Social-Media-Nutzer geteilt und war getröstet zu wissen, dass sie nicht die einzige ist, die demütigende Geschichten zu erzählen hat.

Sie sagte: ‘Alle lachen. Ich habe es sofort auf Snapchat gepostet, nur weil ich mich entschuldigen wollte, damit jeder wusste, was passiert ist, wenn er es bekommen hat. 99 Prozent der Leute lachen lauthals, weil sie wissen, dass es ihnen passieren könnte.

„Andere Leute erzählen Geschichten darüber, wie ihr Kleinkind auf Facebook Live war, während sie nackt waren. Es ist nicht nur ich.

Als ich meinen Mann Derek anrief, brach er in Lachen aus. Er sagte: “Nur Carsyn würde das tun. Ich bin verärgert, dass Carsyn es mir nicht geschickt hat.”

Share.

Comments are closed.