Press "Enter" to skip to content

Die meisten OMG-Fakten, die wir über Brad Pitt & J. Lo aus den 10 Dingen gelernt haben, die Sie nicht kennen Premiere

Wie viel wissen Sie wirklich über Ihre Lieblingsstars?

Sicher, Sie haben die Grundlagen verstanden – vielleicht ihre Heimatstadt oder wenn Sie ein großer Fan sind, vielleicht sogar ihre gesamte Dating-Geschichte -, aber selbst die engagiertesten Follower werden sicher von allem in E! ‘S Neuem überrascht sein Show, 10 Dinge, die du nicht weißt .

Jede Episode zählt die 10 einzigartigsten, unglaublichsten und überraschendsten Fakten herunter, die Sie über eine bestimmte Berühmtheit nicht wissen, von Lady Gaga bis Will Smith .

Die Serie wurde gestern Abend mit zwei aufeinanderfolgenden Folgen uraufgeführt, in denen – warte darauf – Brad Pitt und Jennifer Lopez zu sehen waren !

Wir fassen die schockierendsten Enthüllungen über den Schauspieler auf der A-Liste und das in der Bronx geborene Multi-Silbentrennzeichen zusammen. Zum Beispiel kostete J.Los Besessenheit mit einem ihrer Prominenten Millionen!

Außerdem lehnte Pitt eine Rolle in WAS Millionen-Dollar-Franchise ab?

Scrollen Sie weiter, um herauszufinden und mehr überraschende Fakten über die beiden zu erfahren!

1. Stripperinnen

Lopez startete ihre Schauspielkarriere mit nur 17 Jahren und wurde nicht allzu lange danach eine wiederkehrende Fly Girl-Tänzerin bei In Living Color . Dann rollte 1997 herum, als – wie ihre Fans sicherlich bereits wissen – J. Lo die Rolle ihres Lebens spielte (und ihre erste Hauptrolle!): Selena Quintanilla in Selena .

Seitdem hat Lopez in einer Vielzahl von Filmen mitgespielt, darunter in der Dramedy Hustlers aus dem Jahr 2019 . Und um sich auf ihre Rolle vorzubereiten, half Cardi B – die vor Beginn ihrer Rap-Karriere eine beliebte Stripperin in New York City war – J.Lo dabei, das Arbeiten an der Stange zu lernen! Der Prozess war anstrengend “, wie Lopez in einem Interview beschrieb:” Es war so schwer und ich würde mich buchstäblich davor fürchten … es war so schmerzhaft, es zu lernen! ”

Aber natürlich hielt sie durch. Die Schauspielerin war so engagiert, das Handwerk zu beherrschen, dass sie tragbare Stripper-Stangen in ihren Häusern in Miami, Los Angeles und New York platzierte.

Wenn das nicht genug wäre, wandte sich Lopez auch an ihren Verlobten Alex Rodriguez, um sich beraten zu lassen! A. Rod brachte sie, wie sie einmal erklärte, in echte Strip-Clubs, damit sie die volle Erfahrung machen konnte.

Letztendlich beschrieb Lopez den gesamten Prozess als “Lernen, wie man Fahrrad fährt, wenn man 40 Jahre alt ist!”

2. Tanztage

Seltsamerweise enthüllten 10 Dinge, die Sie nicht wissen , dass Pitt eine eigene Stripper-Geschichte hat!

Im College war der Fight Club- Schauspieler Mitglied der Dancing Bares, eines Chippendales-ähnlichen Clubs, der ausschließlich aus Männern besteht. Er und andere Studenten der Universität von Missouri würden anscheinend an ihren 21. Geburtstagen choreografierte Routinen für Mädchen durchführen!

Das ist es aber nicht. Als Pitt nach Los Angeles zog, um seine Schauspielkarriere zu beginnen, verdiente er Geld als Chauffeur für Stripperinnen. Der Auftritt beinhaltete das Fahren von Mädchen zu Partys, das Sammeln ihres Geldes und sogar das Fangen der Kleidung einer Stripperin, als sie von der Bühne geworfen wurden.

3. Zu heiß für die Handhabung

J.Lo ist zu sexy für 49 der 50 Staaten! Ihre Halbzeitshow 2020 Superbowl – was bedeutet, dass dies auch für Shakira gilt – war so heiß und kontrovers, dass die Federal Communications Commission 1.300 Beschwerden aus 49 Staaten erhielt. Die verärgerten Zuschauer argumentierten offenbar, dass die Aufführung eine “R” -Bewertung haben sollte.

Der eine aushalten? Vermont!

4. X-tra Hot

Wieder einmal haben Lopez und Pitt etwas gemeinsam! Während J.Los Superbowl-Auftritt reibungslos verlief und die Leute dazu veranlasste, sich danach zu beschweren, ergriff das Team, das 1991 an dem Film Thelma und Louise arbeitete, Maßnahmen, bevor jemand auf ähnliche Weise empört werden konnte.

Pitt ist nur etwa sieben Minuten lang in dem legendären Film zu sehen, aber er hat seine Zeit im Film sicherlich unvergesslich gemacht, als er eine Sexszene mit Geena Davis ‘Charakter spielte. Oft als einer der heißesten Filmmomente aller Zeiten gelobt, stellt sich heraus, dass die ursprüngliche Szene noch heißer war.

Wie heiß? Die Szene hätte wahrscheinlich eine X-Bewertung benötigt.

Bonus Tatsache: George Clooney hat fünf Mal für Pitts Rolle vorgesprochen.

5. Fixer Upper Friend

J.Los Besessenheit mit Joanna Gaines hat sie Millionen gekostet!

Ja, das hast du richtig gelesen. Lopez ist anscheinend ein langjähriger Fan des ehemaligen Fixer Upper- Stars, der zusammen mit ihrem Ehemann Chip Gaines ein Imperium ins Leben gerufen hat, das aus Magnolia Realty, Magnolia Market, Silos Baking Co., einer Linie bei Target und anderen besteht.

Die Sängerin “Jenny From the Block” beschloss, in die Fußstapfen der Gaines zu treten, und kaufte 2019 mit Rodriguez in Malibu ein “Fixer Upper” im Wert von 6,6 Millionen US-Dollar. Als Geschenk zum zweiten Jahrestag überraschte A. Rod Lopez mit einem FaceTime-Treffen mit Joanna.

Die beiden müssen sich verstanden haben, als sie später zusammen vor dem Malibu-Haus gesehen wurden!

6. Der Preis geht an …

Pitt ist kein Unbekannter bei der Verleihung von Shows, da er im Laufe der Jahre eine Reihe von Nominierungen und Trophäen für Schauspieler erhalten hat – darunter zwei Golden Globes und einen Oscar -, aber nicht jede Ehre, die er erhalten hat, war prestigeträchtig.

Nehmen Sie zum Beispiel die Golden Raspberry Awards 1995. Diese Preisverleihung, die allgemein als Razzie Awards bekannt ist, zeigt das Schlimmste, was die Filmindustrie jedes Jahr zu bieten hat.

Und raten Sie mal, wer bei den 15. jährlichen Razzie Awards die schlechteste Bildschirmkombination gewonnen hat? Pitt und Tom Cruise für ihren Auftritt im Interview mit dem Vampir von 1994 .

7. Eine (fast) verpasste Gelegenheit

J. Lo war die vierte Wahl, um in Maid in Manhattan zu spielen, das ursprünglich den Titel The Chambermaid trug . Vor der Namensänderung wurde Julia Roberts , Sandra Bullock und Hilary Swank zunächst die Rolle der Hauptdarstellerin angeboten.

Aber Lopez bekam nicht nur irgendwann die Rolle – das Drehbuch des Films wurde umgeschrieben, um für sie zu arbeiten!

8. Krawatten des Präsidenten

Pitt ist verwandt mit Präsident Barack Obama ! Die beiden treffen sich bei Familientreffen sicherlich nicht, aber es besteht immer noch eine starke Blutsverwandtschaft: Sie sind neunte Cousins.

Obama wurde 2008 nach der Beziehung zu Pitt in The View gefragt und scherzte, dass der Schauspieler “die besser aussehende Seite des Genpools hat”.

Seltsamerweise ist Pitts Ex-Frau Angelina Jolie mit einer ähnlichen Politikerin verwandt: Hillary Clinton . Die beiden sind neunte Cousins, zweimal entfernt!

9. Ein Technologie-Gamechanger

Jeder kennt das Kleid, das Lopez bei den Grammy Awards 2000 trug, aber wussten Sie, dass sie durch das Tragen die Technologie für immer verändert hat? Ja, keine große Sache.

Insbesondere das grüne Versace-Kleid von Lopez inspirierte die Erstellung von Google Images, nachdem es zur bislang beliebtesten Suchanfrage wurde. Google-Präsident Eric Schmidt gab dies 2015 bekannt und gab zu, dass das Kleid dem Unternehmen klar machte, dass Bilder eine notwendige Ergänzung waren.

Interessanterweise war Lopez nicht einmal der erste Promi, der das Kleid trug. Geri Halliwell , auch bekannt als Ginger Spice, rockte die Versace-Nummer bei den NRJ Music Awards in Cannes, nur einen Monat bevor J.Lo die Grammys besuchte.

10. Nein zu Neo

Es ist schwer vorstellbar, dass jemand außer Keanu Reeves Neo in The Matrix spielt , aber Pitt wurde tatsächlich die Rolle angeboten. Zuvor gab er bekannt, dass er angesprochen wurde, um im ersten Film der Franchise mitzuspielen, lehnte jedoch die Gelegenheit ab.

“Ich habe die rote Pille genommen”, scherzte Pitt.

Apropos Keanu, bleiben Sie dran für seine Folge von 10 Dingen, die Sie nicht wissen !