Press "Enter" to skip to content

Die Ermordung von Eves Jodie Comer beeindruckt mit frischem Gesicht nach einem Bad im Ozean

KILLING Eve-Star Jodie Comer sorgt dafür, dass die Küste nach einem Bad im Meer klar ist.

Jodie, 27, hat ein Bild auf Instagram gepostet, nachdem sie vor der Küste Irlands geschwommen war, wo sie mit Freunden Urlaub macht.

Sie spielt die psychopathische Attentäterin Villanelle in dem BBC-Drama, in dem auch Sandra Oh als MI6-Offizierin Eve Polastri zu sehen ist.

Anfang dieses Monats versprach Jodie, dass die vierte Staffel der Hit-Show das Warten wert sein würde.

Die dritte Staffel endete mit der Trennung von Villanelle und Eve auf der Londoner Tower Bridge.

Aber Sandra, 49, warnte kürzlich die Fans, dass es kein Happy End für ihren Charakter geben würde.

Sandra sagte: “Eines der Dinge, die ich an der Show so sehr liebe, ist, dass sie einer Figur Zeit und Raum gibt, um ihr eigenes Leben herauszufinden – aber das bedeutet nicht unbedingt ein Happy End.

“Die Idee eines glücklichen oder erfüllten Lebens, das auf eine bestimmte Weise aussehen könnte, ist, glaube ich, nicht mehr in den Karten für Eva.

“Und ich denke, sie ist damit wirklich einverstanden.”