Press "Enter" to skip to content

Die echten Hausfrauen von Potomacs Trailer zur fünften Staffel necken Monique & Candiaces Kampf und mehr!

Im explosiven Trailer der fünften Staffel von gibt es keinen Mangel an Drama Die wahren Hausfrauen von Potomac!

Der Sneak Peek Clip mit zurückkehrenden Hausfrauen Gizelle Bryant, Karen Huger, Ashley Darby, Robyn Dixon, Monique Samuels und Candiace Dillardzusammen mit Neuankömmling Wendy Osefo– Verschwenden Sie keine Zeit, bevor Sie in die Auseinandersetzung eintauchen, von der viele Fans Ende letzten Jahres erfahren haben.

Ja, Das Kampf zwischen Monique und Candiace.

“Ich hätte nie gedacht, dass wir als schwarze Frauen genau hier sind, aber wir sind es”, sagt Karen Monique zu Beginn des Clips. “Es ist nichts, was du unter den Teppich bürsten kannst, aber du musst das ansprechen!”

Während die Hausfrauen weiter darüber diskutieren, was passiert ist, erhalten die Zuschauer einen kurzen Einblick in die angebliche Auseinandersetzung zwischen Monique und Candiace, die dazu führte, dass beide Frauen im November rechtliche Schritte gegeneinander einleiteten. Obwohl sie jeweils Beschwerden einreichten, die den anderen des Angriffs zweiten Grades beschuldigten, wurden die Anklagen gegen beide Frauen inzwischen abgewiesen.

“Wir konnten uns über das Stereotyp halten und in fünf Minuten hat sie es weggenommen”, sagt Gizelle.

Noch verrückter wird es, wenn dieses Gespräch über den Kampf zusammen mit dem Kampf selbst am Ende des Trailers wieder auftaucht. In Bezug auf Letzteres werden Monique und Candiace gezeigt, wie sie sich streiten, bevor der Kampf zu einem physischen wird. Irgendwann wird einem Produzenten gezeigt, dass er Monique zurückhält, während sie schreit: “Geh weg von mir!”

Blicken Sie vorwärts auf die Diskussion der Frauen, in der Gizelle Monique sagt: “Ich möchte auf keinen Fall in Ihrer Nähe sein.”

“Dann muss ich vielleicht nicht mehr ein Teil davon sein”, antwortet eine weinerliche Monique.

Wenn das nicht genug wäre, passiert im Rest des Trailers immer noch viel – nämlich Beziehungsprobleme.

Gizelles scheinen von ihrem Wiedersehen mit ihrem Ex-Ehemann, Pastor, zu stammen Jamal Bryant. Die beiden waren von 2002 bis 2009 verheiratet und trennten sich, nachdem Jamal eine Affäre hatte. Aber als sie versuchen, ihre Romantik wiederzubeleben, scheinen sie Schwierigkeiten zu haben, die Unterstützung ihrer beiden Töchter zu gewinnen.

Robyn befindet sich jetzt, da sie verlobt ist, in einer ähnlichen Situation Juan Dixon, den sie 2012 geschieden hat.

Dann sind da noch Karen und ihr langjähriger Ehemann Ray Huger, der ihr im Clip sagt, dass “sich die Dinge im Laufe der Zeit ändern”, wenn sie fragt, ob er in sie verliebt ist.

“Wir sind seit 25 Jahren zusammen”, erzählt Karen später einigen Hausfrauen. “Ich hätte sofort gehen sollen.”

Ashley und ihr Mann Michael Darby scheinen auch viel durchzumachen – einschließlich eines Skandals, der eine Nacht mit Stripperinnen beinhaltet.

“Am Ende sind wir zurück in ein Hotel gegangen”, sagt Michael zu Ashley, nachdem sie Texte gelesen hat, die ihn auf frischer Tat ertappt haben.

Für Candiace und ihren Ehemann scheint es besser zu laufen Chris Bassettund die beiden fangen sogar an, darüber nachzudenken, zusätzlich zu ihren drei ein eigenes Kind zu haben. Candiace scheint jedoch unter ausreichendem Druck zu stehen – und als sie Chris um Hilfe bittet, scheint er nicht genau helfen zu wollen.

Wendy, die neue Hausfrau, ist nicht nur verheiratet und hat drei Kinder, sondern auch Professorin, Politologin und Unternehmerin. Candiace beschreibt die in Nigeria geborene und in Maryland geborene Frau als “personifizierte Magie schwarzer Mädchen”.

Sie scheint auch keine Angst vor Konfrontation zu haben. Als Ashley sie scheinbar ablehnt und “Tschüss, Wendy” sagt, antwortet sie schnell: “Dr. Wendy! Sprich mich richtig an, Süße. “

Sehen Sie sich den gesamten Trailer oben an Die wahren Hausfrauen von Potomac Premiere der fünften Staffel am Sonntag, den 3. Mai um 20 Uhr auf Bravo.

(E! Und Bravo gehören beide zur NBCUniversal-Familie.)