Press "Enter" to skip to content

Dianna Agron nach Gerüchten über die Trennung von Winston Marshall ohne Ehering gesichtet

Dianna Agron hat ihren Ehering nach einer Trennung von Winston Marshall abgenommen 

Am Freitag, den 21. August, wurde die  Glee- Schauspielerin in New York City ohne ihr Diamant-Accessoire gesichtet. Der Ausflug war der erste von Agron seit mehreren Quellen, der uns Weekly mitteilte, dass sie und der Musiker von Mumford & Sons sich nach über drei Jahren Ehe getrennt haben.

“Sie leben seit letztem Jahr getrennt”, sagte eine Quelle gegenüber dem Outlet und fügte hinzu, dass der 34-Jährige wieder in der Dating-Szene ist.

Agron hat eine mögliche Scheidung noch nicht öffentlich angesprochen, aber vielleicht lässt sie stattdessen ihre ringlose Hand die Nachricht senden. 

Trotz der angeblichen Trennung des ehemaligen Paares scheinen Agron und Marshall auf Instagram immer noch aufeinander zu folgen, obwohl sie anscheinend in letzter Zeit Zeit an verschiedenen Orten verbracht haben. Vor wenigen Tagen hat die 32-jährige Künstlerin in den sozialen Medien ein Foto von sich in Amsterdam veröffentlicht, während Agrons jüngster Instagram-Beitrag zeigt, dass sie wieder an ihrem kommenden Film The Laureate arbeitet . Am 31. Juli teilte die 34-jährige Schauspielerin ein Foto hinter den Kulissen mit den Fans, während sie Voice-Over-Arbeiten für ihr neuestes Projekt aufzeichnete und “ADR in der Zeit von Corona” schrieb.

Wie sich die Fans vielleicht erinnern, haben die privaten Stars im Oktober 2016 bei einer romantischen Zeremonie in Marokko, die knapp ein Jahr nach der Verlobung des Paares stattfand, den Bund fürs Leben geschlossen.

Während Agron die Nachricht nie offiziell bestätigte, zeigte sie Anfang 2016 ihren wunderschönen Diamantring bei der Herbst / Winter-Präsentation von Erdem während der London Fashion Week. Die Schauspielerin ließ Kameras mit der Wunderkerze aufblitzen, die in ein gelbgoldenes Band eingelassen war, das ungefähr vier bis sechs Karat groß zu sein schien.

Obwohl Agron über ihre Beziehung zu Marshall sehr gespannt war, ging sie auf den Mückenstich ein, den sie nach der Zeremonie erhalten hatte. Wie sie in einer Folge von The Late Late Show im Jahr 2017 erklärte, ging Agron ins Bett und wachte eine Stunde später auf, “und etwas fühlte sich falsch an”. Auf einem Foto von Moderator James Corden konnten die Zuschauer Agrons geschwollene Lippen sehen. “Ich ging ins Badezimmer, die Dinge waren falsch”, erinnerte sie sich. “Zu diesem Zeitpunkt hatte ich auch meine Stimme verloren, also dachte ich: ‘Schatz! Es passiert etwas!'”

Die Vertreter von Agron und Marshall haben nicht auf mehrere Anfragen nach Kommentaren geantwortet.