Press "Enter" to skip to content

Der Herr der Ringe-Star Bruce Allpress stirbt im Alter von 89 Jahren

Der Herr der Ringe-Star Bruce Allpress ist im Alter von 89 Jahren gestorben, umgeben von seiner Familie mit gebrochenem Herzen.

Der neuseeländische Schauspieler spielte Aldor in Der Herr der Ringe: Die zwei Türme und spielte eine Rolle in The Scarecrow mit Al Pacino.

In einer bewegenden Erklärung sagte seine Familie, seine „Liebe“ zu den darstellenden Künsten sei von seiner Mutter inspiriert worden, die ihn als Kind zu Amateurtheaterproduktionen mitnahm.

Der Schauspieler arbeitete mehr als 60 Jahre lang für neuseeländische TV-Shows und Filme, nachdem er seine erste Rolle in der 1960er-Show The Cheeseman Singer Series bekommen hatte.

Später trat er in der Kiwi-Seifenoper Close to Home auf, die von 1975 bis 1983 lief.

Bruce hatte auch eine Reihe von Rollen in Hollywood-Blockbustern – einschließlich des Oscar-ausgezeichneten Films The Piano neben Holly Hunter und Harvey Keitel.

Er lebte mit seiner Frau in Auckland und hatte fünf Kinder, Susan, Jane, Michael, Anna und Peter.

Mitschauspieler Peter Elliott würdigte: „Ich habe unsere Interaktionen immer sehr genossen, und Bruce ‘großartiger Humor und seine bösen Pisstakes waren legendär.

„Ich hatte das größte Vergnügen, in den 80er und 90er Jahren mit ihm zusammenzuarbeiten und sein Gehirn zu durchsuchen, sowohl im Fernsehen als auch in Theaterkreisen.

„In seltenen Fällen ging ich für eine kurze Beleidigung und ein oder zwei komödiantische Scherze in sein Antiquitätengeschäft. Und ich habe seine Auftritte auf unseren Bildschirmen immer genossen.

„Obwohl er leider vermisst wird, wird er auch lange in Erinnerung bleiben. Eine Ikone der Ära. “