Press "Enter" to skip to content

Der britische Declan Donnelly von Got Talent schiebt Tochter Isla auf ihr Fahrrad, während er täglich mit Frau Ali Astall trainiert

DEC Donnelly war heute glücklich im Dienst seines Vaters, als er seine Tochter Isla zu einem Spaziergang im Sonnenschein mitnahm.

Die britische Got Talent-Moderatorin schob die Einjährige in ihr Fahrrad, während sie sich mit Frau Ali Astall unterhielt.

Isla – die im September zwei Jahre alt wird – schien glücklich zu sein, sich von ihrem Vater schieben zu lassen, als sie in die Hände klatschte.

Die stolzen Eltern trugen mit ihrer passenden Ray Ban-Sonnenbrille schwarze Fitnessgeräte für ihre täglichen Übungen.

Ihre Tochter trug für den Frühling einen bezaubernden Strampler mit rosa Leopardenmuster und eine Jeansjacke.

Heute Abend kehrt die britische Got Talent-Auditionsshow mit Magier Kevin Quantum zurück, der mit dem Tod in Berührung kommt, wenn sein schrecklicher Feuer-Stunt schief geht.

Der Teilnehmer versucht, mit einer Tasche über dem Kopf durch ein riesiges harmonisches Pendel feuriger Kanonenkugeln zu gehen, damit er nicht sehen kann, wo die Gewichte fliegen.

BGT-Fans werden auf der Kante ihrer Sitze zurückgelassen, wenn sie mit einem weiteren todesmutigen Stunt behandelt werden – im wahrsten Sinne des Wortes.

Die Richter David Walliams, Simon Cowell, Alesha Dixon und Amanda Holden sind fassungslos über den verrückten Wissenschaftler Kevin, der bereitwillige Ärzte in Panik versetzte, als er sich dem schwingenden Feuerball näherte.

Er bereitet sich auf den Trick vor und sagt dem Publikum: „Ich brauche volles Vertrauen in die Wissenschaft, damit dies funktioniert.“

Der Trick, bei dem ihm die Augen verbunden sind, verläuft normalerweise reibungslos.

Als die Bälle freigegeben werden, fragen die Gastgeber Ant und Dec, die von der Seitenlinie aus zuschauen: „Ist das richtig? Es sieht nicht richtig aus. “

Während Simon erstaunt sagt: “Er ist verrückt”.

Die Zuschauer müssen abwarten, was als nächstes passiert, aber es ist nicht das erste Mal, dass Kevin den Trick ausführt.