Press "Enter" to skip to content

Der 17-jährige Romeo Beckham scheint am Strandtag sein erstes Tattoo zu zeigen, als er in die Fußstapfen von David und Brooklyn tritt

ROMEO Beckham scheint in die Fußstapfen seines Vaters David und seines Bruders Brooklyn getreten zu sein und sich tätowieren zu lassen.

Der 17-Jährige schien eine Tinte auf den Rippen zu haben, als er am Wochenende mit seiner Familie am Strand in Griechenland ankam.

Der kleine schwarze Fleck war sichtbar, als der Teenager zum Meer schritt.

The Sun Online hat einen Vertreter der Beckhams um einen Kommentar gebeten.

Wenn es Romeos erstes Tattoo ist, ist es ein Jahr jünger als Brooklyn, der im Alter von 18 Jahren ein von den amerikanischen Ureinwohnern inspiriertes Design auf seinem Unterarm hat.

Während der 45-jährige ehemalige englische Fußballspieler David mit Tinte bedeckt ist, nachdem er im Laufe der Jahre eine beeindruckende Sammlung von 63 Entwürfen aufgebaut hat.

Letztes Jahr enthüllte er sein bisher ungewöhnlichstes Tattoo – eine komplizierte Gruppe von Planeten, die auf seine linke Schläfe gedruckt waren.

Der vierköpfige Vater hat auch eine große römische Tinte, die auf der Innenseite seines rechten Arms zu sehen ist.

Die Nummer sieben hat eine besondere Bedeutung in Davids Leben, da sie seine Trikotnummer von Manchester United und England darstellt.

Auf seinem Arm hat David eine Tinte mit einem Engel mit dem Spruch „Angesichts der Widrigkeiten“.

Es wird angenommen, dass es ein Ausdruck seiner Not während seiner angeblichen Affäre mit Model und persönlicher Assistentin Rebecca Loos ist.

Der Stern hatte den Namen seiner Tochter im Nacken, entschied aber nicht, dass es nicht genug Tribut war, also fügte er ‘Pretty Lady’ und ein großes Rosentattoo hinzu.

David hat auch vier Vögel im Nacken, die höchstwahrscheinlich seine Kinder darstellen, und die Worte „Ich liebe dich“ in Kursivschrift, die oben auf seinem Rücken herumlaufen.

Auf der anderen Seite hat David “Buster”, den Spitznamen, den er dem ältesten Sohn Brooklyn gab, als er geboren wurde.

Auf der rechten Seite seiner Brust hat David eine Tätowierung einer Dame im Wald, aber niemand ist sich zu sicher, was das bedeutet.

Drüben auf seiner linken Brust befindet sich ein Porträt von Jesus, das wie er aussehen soll, und drei kleine Engel, die Jesus aus seinem Grab heben.

Eine der jüngsten Ergänzungen zu Davids Körperkunst ist eine Zeichnung von Tochter Harper.

Auf der Innenseite von Beckhams Hand ist ein süßes kleines Bild einer Strichmännchen mit einem Herzen daneben eingefärbt.

Brooklyn hat auch seinen Familienmitgliedern Tribut gezollt, indem die Namen seiner Geschwister auf seine Finger tätowiert wurden.