David Beckham macht sich über den 15-jährigen Sohn Cruz lustig, als der Teenager verspricht, „bald“ einen Schnurrbart wachsen zu lassen. 

0

DAVID Beckham machte sich über seinen 15-jährigen Sohn Cruz lustig, als der Teenager schwor, “bald” einen Schnurrbart wachsen zu lassen.

Das dritte Beckham-Kind hat auf Instagram ein ironisches Foto geteilt, als sein Vater den Halse auf ihn warf.

Cruz trug ein weißes Oberteil wie beim Anziehen eines falschen schwarzen Schnurrbartes.

Er hat das Bild mit einem Titel versehen: “Vertrau mir, es wird sehr bald sein !!!”

Der berühmte Fußballer sagte dann darunter: “@cruzbeckham kann es kaum erwarten”

Die Beckhams waren in letzter Zeit eine sehr glückliche Familie, besonders mit ihrem jüngsten Kind Harper, neun, was sie zu einem Überraschungsfrühstück machte.

Victoria veröffentlichte ein Bild des Frühstücks und die dazugehörige Notiz mit der Aufschrift: “Wir lieben dich so sehr, Harper Seven.”

Der Junge hatte ein Frühstück mit Obst und ein geröstetes Ei-Sandwich mit Tomaten-Ketchup-Liebesherzen zubereitet.

Der Schlaue und knallte das Ganze auf ein Tablett mit einem Glas Wasser, auf dessen Seite ‘Love’ stand.

Es kam mit einer Notiz, die lautete: “Liebe Mama und Papa, ich hoffe du hast gut geschlafen und ich hoffe euch beiden gefällt euer Frühstück.

“Ich liebe dich so sehr. Schönen Sonntag.”

Victoria schrieb den Leckerbissen mit den Worten: “Überraschung für Mama und Papa! Wir lieben dich so sehr, Harper Seven X.”

David schrieb auch sein Frühstück: “Mit Liebe von Harper Seven. Eiersandwich.”

Harper ist nach den Brüdern Brooklyn (21), Romeo (18) und Cruz das jüngste Kind und die einzige Tochter des Paares.

Die Familie – ohne Brooklyn – war Ende letzten Monats alle zusammen bei Poshs Modestart in London, und David tauchte in Sandalen auf.

Share.

Leave A Reply