Das feurige Ende von Little Fires Everywhere: Die größten Änderungen von Buch zu Bildschirm

0

Überall kleine Feuer… und überall auch große Veränderungen.

Dafür gibt es einen Grund Reese Witherspoon und Kerry Washington wollte die Geschichte von Elena, einer wohlhabenden Mutter von vier Kindern, und Mia, einer alleinerziehenden Mutter, die immer in Bewegung ist, sowohl als ausführende Produzenten als auch als Stars, in Angriff nehmen: der Roman von Celeste Ng verbrachte 48 Wochen auf der Bestsellerliste der New York Times, dank ihrer komplexen Charaktere und ihrer differenzierten Sicht auf Rasse, Sozioökonomie, Mutterschaft und heikleren Themen.

Das heißt aber nicht, dass die Hulu-Adaption, die am 22. April ihr Finale ausstrahlte, jedem Schlag des Buches folgte Überall kleine Feuer Für den kleinen Bildschirm wurden einige wichtige Änderungen vorgenommen, darunter eine wichtige, noch bevor die Serie begann: Mia ist schwarz, und der Roman spezifiziert nie die Rasse der Warren-Frauen.

„Anfangs wollte ich schreiben [Mia and Pearl] als Menschen mit Farbe “, sagte Ng, der asiatisch-amerikanisch ist, gegenüber The Altantic. “… aber ich hatte nicht das Gefühl, die richtige Person zu sein, um die Erfahrung einer schwarzen Frau auf die Seite zu bringen.”

Aber als Washington die Rolle von Mia und Executive Producer übernahm, sagte Ng, ein Produzent der Serie, gegenüber der Asia Society: “Ich freue mich besonders darauf, dass Kerry Mia als schwarze Frau zum Leben erweckt. Ich wollte das im Roman tun, fühlte mich aber nicht als die richtige Person dafür. Kerry ist es aber. “

Hier sind die größten Änderungen von Buch zu Bildschirm, vom dramatischen Ende bis zu Mias romantischer Geschichte…

Wer hat das Haus niedergebrannt?

Die wohl größte Veränderung von Buch zu Bildschirm war die Enthüllung am Ende darüber, wer das Haus von Richardson niedergebrannt hat.

In der Serie ist es eine schockierende Enthüllung, wenn die drei ältesten Richardson-Geschwister – Trip, Lexie und Moody – sich dazu entschließen, es gemeinsam zu tun, nachdem sie bemerkt haben, dass Izzy weggelaufen ist, verschmäht von der schockierenden Enthüllung ihrer Mutter, sie niemals zu wollen und ihr ganzes Leben zu realisieren eine Scharade. Sie schaffen es, eine spiralförmige Elena aus dem Haus zu holen, bevor sie vollständig in Flammen aufgeht und die Fassade der perfekten Familie niederbrennt, die sie so sehr zu pflegen versucht hatte.

„Mein erster Gedanke war, dass Elena das Feuer anzünden könnte. Es wäre der Bogen aller Bögen “, so Showrunner Liz Tigelaar Glamour enthüllt und das Zimmer des Schriftstellers enthüllt, entschied sich letztendlich für alle Richardson-Geschwister.

“Indem sie das Haus niederbrennen, brennen sie diese Versionen von dem nieder, was sie waren, in der Hoffnung, dass sie zu etwas Besserem heranwachsen können, und senden ein Rauchsignal an Izzy”, fuhr Tigelaar fort. “Sag ihr, dass es sicher ist, nach Hause zu kommen.”

Die Version der Tragödie des Buches ist weitaus einfacher, und die Autorin enthüllt sie in der ersten Zeile: Izzy ist diejenige, die alles niederbrennt, um sicherzustellen, dass keines ihrer Familienmitglieder zu Hause ist, bevor sie dies tut und es nicht merkt Ihre Mutter war unerwartet im Haus. Sie schafft es zu fliehen, während Izzy wegläuft und den Namen von Mias Mutter benutzt, um nach Pittsburgh zu gehen.

Mias romantische Geschichte

In der sechsten Folge, die fast ausschließlich Rückblenden auf die jüngeren Jahre beider Hauptdarsteller war, um ein Licht auf die Entscheidungen zu werfen, die sie als junge Mütter getroffen hatten oder nicht, erfuhren die Zuschauer, dass Mia in einer Beziehung zu Pauline Hawthorne stand, ihrer älteren Fotografieprofessorin Sie lebte in New York City.

In dem Buch haben Mia und Pauline jedoch nie eine romantische Beziehung, und Pauline hatte tatsächlich einen langjährigen Partner Mal, wobei die beiden fast als Ersatzeltern für eine junge Mia dienten, die nie eine echte Beziehungserfahrung hatte und Ng den Charakter andeutete asexuell.

Wie in der Serie stirbt auch Pauline, aber sie lernt Pearl zuerst kennen und fotografiert Mutter und Tochter vor ihrem Tod zusammen.

Die Elena-Izzy-Beziehung

Sicher, das Mutter-Tochter-Duo war auf Ngs Seiten ständig uneins, aber es hat in der Hulu-Serie eine andere Ebene erreicht, und Elena gab in einem Ausbruch zu, dass sie nie ein viertes Kind haben wollte. In dem Buch war es ihre Angst, Izzy zu verlieren, nachdem sie fast als Baby gestorben war, die sie dazu brachte, so viel Kontrolle über ihr jüngstes Kind auszuüben.

“In unserer Serie wollten wir Izzy noch mehr isolieren, als sie in dem Buch erschienen war”, erklärte Tigelaar Glanz. “Um zu zeigen, dass sie unter ihren Geschwistern wirklich das schwarze Schaf war.”

Die Serie befasst sich auch mit Izzys Sexualität und zeigt, dass sie eine Lesbe ist und in ihre frühere beste Freundin April verliebt war, etwas, mit dem sich das Buch nie befasst hat.

Elenas Explosion aus der Vergangenheit

Während die Leser in einer kleinen Passage, die keine Anzeichen von Bedauern oder Nostalgie anzeigte, kurz von Jamie, Elenas ehemaligem Freund, erfuhren, hatte TV Elena mehrere Begegnungen mit ihrem Ex-Freund, von denen keiner ihr Ehemann war (Oh hey, Joshua Jackson!) ist zu begeistert, nachdem er davon erfahren hat.

Zuerst rannte sie los, um kurz nach Izzy Trost in Jamie zu finden, und ist überwältigt, vier Kinder zu haben, während sie mit dem Verlust ihrer beruflichen Identität fertig wird. Und Elena greift in der heutigen Zeitleiste der Serie, die 1997 spielt, erneut zu ihrem Ex, als sie in die Stadt geht, um Mias Vergangenheit zu untersuchen, sich Getränke zu schnappen und mit Jamie zu flirten, die ihre Fortschritte ablehnt und sie als „Narzisstin“ bezeichnet. ” Das scheint der Punkt zu sein, da der Fernseher Elena weitaus bösartiger und gefühlloser ist als die Buchversion des Charakters.

Wenn Pearl es herausfindet

Elena versetzt Mia in der Show einen verheerenden Schlag, als sie Pearl die Wahrheit über ihren Vater offenbart. In dem Buch ist es weitaus weniger dramatisch, da Mia es Pearl erklärt, und die beiden sich schließlich entschließen, loszufahren, damit der jüngere Warren ihren Vater und ihre Großeltern treffen kann.

Lexie lässt sich nicht vom Haken

In dem Buch verwendet Lexie tatsächlich den Namen von Pearl, wenn sie eine Abtreibung bekommt, sich im Warren-Haus erholt und Mia dabei hilft, sich um sie zu kümmern, und ist ziemlich einfühlsam.

TV Mia hilft Lexie in gewissem Umfang auch, hält sich aber nicht zurück, wenn Lexie versucht, eine Bestätigung für ihre Wahl zu finden, und liefert eine der besten Szenen der Serie:

„Ich glaube, meine Tochter hat die Schule übersprungen, um Ihnen zu helfen, und Sie haben ihr gedankt, indem Sie ihren Namen verwendet und dann verlangt haben, dass sie sich um Sie kümmert“, erzählt Mia einer geschockten Lexie. „Ich habe zwei Monate damit verbracht, deine Abendessen zu kochen und in deinem Haus zu arbeiten. Sie haben noch nie ein Dankeschön ausgesprochen. Und jetzt wollen Sie mehr. Pearl mag es lieben, dir zu geben und zu geben, aber ich nicht. Ich bin fertig … wenn du fertig bist, wasche deinen eigenen Becher aus. Einmal.”

Eine andere Szene mit Lexie, die wir in diesem Buch nicht behandeln, ist ihre Trennung von Brian, was zu einem notwendigen Gespräch über Rasse und das Privileg führt, von dem sie nicht einmal weiß, dass sie es hat.

Die Rolle des Mia-Porträts

Das von Pauline Hawthorne aufgenommene Foto von Mia ist zwar kein wichtiger Handlungspunkt, berücksichtigt jedoch sowohl das Buch als auch die Show. In dem Buch muss Mia niemals das Porträt von ihr in einer Badewanne verkaufen, während sie mit Pearl schwanger ist, um Bebe dabei zu helfen, ihre Anwaltskosten in ihrem Sorgerechtsstreit zu bezahlen, da der Anwalt den Fall pro bono übernimmt. (Oh, und Elena hat Bebe nie Geld angeboten, um den Fall in das Buch zu werfen!)

Izzy erfährt schließlich von dem Porträt, wenn Die New York Times deckt den Verkauf für 30.000 US-Dollar ab, und sie entdeckt das Porträt zusammen mit den anderen Kindern auf überraschende Weise im Buch: Es wird in einem kleinen Museum gezeigt, das ihre Schule besucht. Aber es ist ein anderes Foto, eines von einer jungen Mia, die Pearl als Neugeborenes hält, das Pauline gemacht hat, bevor sie starb.

Überall kleine Feuer wird auf Hulu gestreamt.

Share.

Comments are closed.