Press "Enter" to skip to content

Dancing With the Stars’ Britt Stewart “fühlt sich geehrt”, die erste schwarze weibliche Pro

Zum ersten Mal seit 29 Staffeln hat Dancing With the Stars endlich eine schwarze Pro-Tänzerin. 

Britt Stewart ist seit der 22. Staffel Teil der Truppe, aber dieses Jahr hat sie eine Beförderung erzielt und wird nun mit einer prominenten Tänzerin zusammenarbeiten, um um die Spiegelkugel-Trophäe zu kämpfen. In einem neuen Interview mit Good Morning America sprach sie über die Verantwortung, die sie zu haben glaubt.

“Ich nehme nicht an, dass ich die erste schwarze Pro-Frau bin”, sagte sie. “Ich fühle mich sehr geehrt, und ich werde ehrlich gesagt jedes Mal sehr emotional, wenn ich darüber spreche, weil ich denke, dass es viel Macht gibt, jemanden zu repräsentieren und zu sehen, der wie Sie in einer bestimmten Position aussieht. Es gibt allen kleinen schwarzen Mädchen oder allen kleinen Mädchen, die das Gefühl haben, diese Repräsentation nicht zu haben, etwas zu sehen und zu erreichen, und ich fühle mich so geehrt, dass Dancing With the Stars Vielfalt feiert, und dies ist wirklich ein Sprungbrett, um wirklich alles auszudrücken und Licht zu bringen zur Welt und zum Fernsehen. ” 

Stewart ist zwar neu auf der Hauptbühne bei DWTS , aber sie hat einen ziemlich guten Tanz-Lebenslauf. Neben ihrer Tätigkeit als Truppenmitglied trat sie in den High School Musical- Filmen auf und tanzte für Katy Perry , Demi Lovato , Rhianna , Janet Jackson und Florence + The Machine .

Sie ist auch nicht der einzige Neuzugang in der Saison. Daniella Karagach , die mit ihrem Kollegen Pasha Pashkov verheiratet ist , ist ebenfalls zum ersten Mal Profi, und Tyra Banks tritt der Show als erste Solo-Moderatorin bei, die Dancing With the Stars jemals hatte. Sie tritt auch als ausführende Produzentin auf. 

Pro Sasha Farber enthüllte auf GMA, dass die Profis “eine kleine Teeparty über Zoom” mit Banks hatten und “sie hat einige großartige Ideen”. 

Banks hat zuvor gesagt, dass die neue Saison anders sein wird und “also das nächste Level”. 

Eine Sache, die definitiv anders sein wird, ist die Tatsache, dass es immer noch eine Pandemie gibt, mit der man sich befassen muss, und das bedeutet, dass Profis getrennt voneinander unter Quarantäne gestellt werden müssen, selbst wenn sie verheiratet sind. 

Kaitlyn Bristowe ist derzeit das einzige bestätigte Mitglied der Promi-Besetzung, und die Fans müssen warten, um herauszufinden, wer zu ihr kommt. Die Saisonpremiere zeigt, welcher Pro-Tänzer mit welchem ​​Promi gepaart ist. 

Die Premiere der 29. Staffel findet am Montag, den 14. September um 20 Uhr auf ABC statt.