Press "Enter" to skip to content

Curtis Pritchards Freunde beschuldigen Ex-Maura Higgins, eine "Abstrichkampagne" gegen ihn mit betrügerischen Behauptungen gestartet zu haben

CURTIS Pritchards Freunde haben Ex-Maura Higgins beschuldigt, eine “Abstrichkampagne” gegen ihn gestartet zu haben, nachdem sie mit Amber Pierson an die Öffentlichkeit gegangen war.

Der 24-jährige professionelle Tänzer wurde kürzlich bei einem Ausflug mit der neuen Flamme Amber gemütlich gesehen – was Maura wütend machte.

Der 29-jährige ehemalige Love Island-Stunner soll verletzt worden sein, nachdem Curtis entdeckt wurde, dass er mit dem Mädchen intim war, mit dem er sie angeblich betrogen hatte.

Nach den Nachrichten twitterte Maura: “Die Wahrheit kommt immer am Ende heraus.”

Jetzt bestehen Curtis ‘Freunde darauf, dass die Betrugsansprüche eine “Schmierkampagne” sind, nachdem Gerüchte über Mauras Beziehung zu Alexander Demetriou, dem Co-Star von Dancing On Ice, laut geworden sind.

Ein Insider sagte gegenüber MailOnline: “Die Behauptungen Anfang dieses Jahres, Curtis sei mit Amber zusammen gewesen, während sie noch mit Maura zusammen war, waren lediglich eine taktische Ablenkung durch sie, um die Gerüchte über die enge Beziehung, die sie zu ihrem Tanzpartner Alex hatte, zu entschärfen.”

Maura stand Alex in der letzten Staffel der ITV-Show sehr nahe, und das Paar verbrachte nach dem Ende der Serie Zeit miteinander.

Alex später nach vierjähriger Ehe von Frau Carlotta Edwards getrennt.

Der Insider fügte hinzu: “Maura und Alex schworen beide, dass nichts los war, doch Alex trennte sich kurz nach dem Ende der Show unter verdächtigen Umständen von seiner Frau, was alle dazu brachte, sich zu nehmen.”

“Wir alle kennen die Wahrheit, dass es keine Überschneidung gab, als er anfing, Amber zu sehen. Sie tourten zusammen ohne irgendeine Form von Funken, erst danach geschah dies.

“Jeder andere Vorschlag ist nur eine Abstrichkampagne von Maura, um Curtis Schaden zuzufügen und ihn weiter zu verärgern und zu verletzen.

„Die Wahrheit wird alle rechtzeitig herauskommen, aber wir alle unterstützen Curtis und unterstützen seine Version der Ereignisse. Die in Glashäusern sollten keine Steine werfen! ”

Sowohl Maura als auch Curtis haben Betrugsgerüchte heftig bestritten.

Anfang dieser Woche enthüllte The Sun, dass sich die irische Maura “gedemütigt” fühlte. nachdem ich Bilder von Curtis und Amber zusammen gesehen habe.

Eine Quelle sagte uns: „Maura fühlt sich gedemütigt, da sie den Verdacht hatte, dass Curtis betrogen hat, und glaubt, dass sie jetzt ihrem Bauchgefühl hätte vertrauen sollen. Sie hat das Gefühl, dass sie zu lange in der Beziehung geblieben ist und hätte die Krawatten abschneiden sollen, als sie anfing, Zweifel zu haben.

„Curtis ist fest davon überzeugt, dass seine Beziehung zu Maura lange bevor seine Romanze mit Amber begann, beendet wurde. Aber er ist nicht dumm und kann sehen, wie es aussieht.

„Maura ist momentan an einem wirklich großartigen Ort. Sie hat wirklich gute Freunde um sich und konzentriert sich auf sich selbst, ihre Karriere und die vielen aufregenden Projekte, die sie vor sich hat. “

Maura und Curtis haben sich im letzten Sommer in der Serie Love Island kennengelernt und waren acht Monate zusammen, bevor sie sich im März dieses Jahres trennten.