Press "Enter" to skip to content

Colin Kaepernick arbeitet mit Ava DuVernay für die Netflix-Reihe über seine High-School-Jahre

 

Colin Kaepernicks Leben wird für Netflix zu einer limitierten Serie. Kaepernick arbeitet mit Ava DuVernay für Colin in Black & White zusammen , einer limitierten Serie, die sich auf die prägenden Highschool-Jahre des Fußballspielers konzentriert und “einen bedeutenden Einblick in die Akte und Erfahrungen gibt, die ihn dazu gebracht haben, der Aktivist zu werden, der er heute ist”, sagte Netflix in einer Veröffentlichung.

“Mit seinem Protest hat Colin Kaepernick ein nationales Gespräch über Rasse und Gerechtigkeit mit weitreichenden Konsequenzen für Fußball, Kultur und für ihn persönlich in Gang gesetzt”, sagte DuVernay in einer Erklärung. „Colins Geschichte hat viel zu sagen über Identität, Sport und den anhaltenden Geist des Protests und der Widerstandsfähigkeit. Ich könnte nicht glücklicher sein, als diese Geschichte mit dem Team von Netflix zu erzählen. “

Michael Starrbury wird mit DuVernay und Kaepernick schreiben und produzieren. Kaepernick wird als er selbst als Erzähler der Miniserie mit sechs Folgen auftreten. Laut Netflix wurde die Serie im Jahr 2019 konzipiert und im Mai geschrieben. Suchen Sie nach der Show, um einen „introspektiven Blick auf Kaepernicks frühes Leben als schwarzes Kind zu werfen, das mit einer weißen Adoptivfamilie aufwächst, und auf seine Reise, ein großartiger Quarterback zu werden und gleichzeitig seine Identität zu definieren“.

“Zu oft sehen wir Rassen- und Schwarzgeschichten, die durch eine weiße Linse dargestellt werden”, sagte Kaepernick in einer Erklärung. „Wir versuchen, den unterschiedlichen Realitäten, mit denen Schwarze konfrontiert sind, eine neue Perspektive zu geben. Wir untersuchen die Rassenkonflikte, mit denen ich als adoptierter Schwarzer in einer weißen Gemeinde während meiner Schulzeit konfrontiert war. Es ist eine Ehre, diese Geschichten in Zusammenarbeit mit Ava zum Leben zu erwecken, damit die Welt sie sehen kann. “

Starrbury und DuVernay haben zuvor bei When They See Us , der Geschichte der Exonerated Five, zusammengearbeitet. Es erhielt 16 Emmy-Nominierungen und gewann einen Peabody Award.

Kaepernick machte 2016 Schlagzeilen, als er während der Nationalhymne bei Fußballspielen kniete, um gegen Rassenungerechtigkeit und Polizeibrutalität zu protestieren.

“Wir sind stolz darauf, Colins Erfahrung und seine kreative Vision zum Leben zu erwecken, wenn er sich Ava anschließt, um seine kraftvolle Geschichte und Botschaft mit all unseren Mitgliedern auf der ganzen Welt zu teilen” , sagte Cindy Holland , Vizepräsidentin für Originalinhalte bei Netflix, in einer Erklärung . “Es ist eine beispiellose Vereinigung zweier starker und definierender Stimmen, die zusammenkommen, um die Geschichte darüber zu erzählen, wie es ist, in Amerika schwarz zu sein.”

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *