Press "Enter" to skip to content

Christine Lampard trifft sich mit Declan Donnellys Frau Ali Astall zu einem Spaziergang mit ihren Babys in London

 

CHRISTINE Lampard wurde bei einem Spaziergang mit Declan Donnellys Frau Ali Astall und ihren Babys gesehen.

Die 41-jährige Moderatorin wirkte entspannt, als sie in West-London einen Buggy neben Ali schob.

Christine machte einen lässigen Look in einer schwarzen Jacke, Jeans und Turnschuhen für ihren Spaziergang.

In der Zwischenzeit entschied sich Ali auch für Komfort in einem schwarzen Pullover mit V-Ausschnitt und grauen Jeans.

Das Paar schien sich tief zu unterhalten, als sie ihre Töchter Patricia und Isla, die ruhig in ihren Kinderwagen saßen, stießen.

Irgendwann lächelte Christine süß, als Ali sich unterhielt.

Christine begrüßte die einjährige Patricia mit Ehemann Frank im September 2018.

Ihr Neuzugang kam zu Franks zwei Töchtern, Luna (14) und Isla (13), die er mit seiner ehemaligen Verlobten, Model Elen Rivas (43), hatte.

In der Zwischenzeit brachte Ali wenige Wochen zuvor Tochter Isla mit dem britischen Moderator Got Talent zur Welt.

Dec kündigte die Geburt auf Instagram an und enthüllte, dass er “Hals über Kopf” war und dass es Ali “gut” ging.

Zu dieser Zeit schrieb er in den sozialen Medien: „Ali und ich freuen uns, die Ankunft unseres kleinen Mädchens Isla Elizabeth Anne bekannt zu geben, das heute Morgen kurz nach 9 Uhr geboren wurde.

„Mutter und Tochter geht es gut, Papa ist Hals über Kopf! D x ”

Christine und Ali scheinen seit Jahren enge Freunde zu sein, und die Diskussionsteilnehmerin von Loose Women besuchte die 42-Jährige nur wenige Tage nach ihrer Geburt.

Ihr Ausflug kommt, nachdem Christine sich daran erinnert hat, Patricia mit Befürchtungen, das Kleinkind könnte ein Coronavirus haben, zu A & E gebracht zu haben.

Christine gab im Mai bekannt, dass sie und Frank von ihrem Hausarzt aufgefordert wurden, sie ins Krankenhaus zu bringen, als Patricia eine hohe Temperatur hatte.

Sie sagte zu Loose Women: „Es ist immer sehr beunruhigend, wenn man sagt, dass man von einem Arzt ins Krankenhaus muss. Wir sind trotzdem gegangen und normalerweise kann jetzt nur ein Elternteil wegen des Virus hineingehen.

„Frank ging nach Hause, ich ging mit ihr hinein und fühlte mich plötzlich wirklich allein. Ich sagte: “Oh mein Gott, das ist schrecklich.”

„Natürlich waren die Ärzte und Krankenschwestern des NHS – wie wir alle wissen – des NHS – das Krankenhaus in Chelsea und Westminster – fantastisch.

„Sie hatte einen Ausschlag und all die Teile, die sehr beängstigend waren. Es stellte sich heraus, dass alles in Ordnung war und sie ist großartig. Das Ergebnis dessen, was ich zu sagen versuche, ist, dass die Leute sich gerade darüber Sorgen machen. “

Christine und Frank haben sich vor zehn Jahren bei den Pride of Britain Awards kennengelernt, bei denen Piers Morgan behauptet, sie eingerichtet zu haben.