CHRISTA D’SOUZA gibt zu, dass sie wünscht, mehr Menschen würden über die Wechselfälle des Alters sprechen. 

0

Katarakte. Wenn es eine Krankheit gibt, die für das Alter ein Semaphor ist, dann ist es diese. Daher freue ich mich zu hören, dass der ehemalige Charlie-Engel Cheryl Ladd, 69, sich als Leidende ausgegeben hat.

Anfang dieses Jahres hatte sie die Operation und möchte uns alle dazu ermutigen, uns testen zu lassen, indem sie ihre „12 Jahre alten Augen“ zurückerhält.

Bravo Cheryl! (Sie ist diejenige, die Farrah Fawcett Majors in den 1970er Jahren durch diejenigen von Ihnen ersetzt hat, die nicht alt genug sind, um sich zu erinnern.) Ich wünschte, es würden mehr Menschen wie Sie offen über die Wechselfälle des Alters sprechen und darüber, was wir dagegen tun können.

Mir hat besonders gut gefallen, wie sie beschrieben hat, dass sie sich nicht sicher fühlen kann, weil sie sich „unsicher“ fühlt. . . und wie ich mich dadurch alt fühlte “. Und wie das magische Sehen ihre Einstellung zum Alter verändert hat.

Vermutlich hat es auch die Einstellung ihrer Mitmenschen verändert, denn wie wir wissen, fängt die Einstellung an.

Zurück zum Charlie’s Angels-Aspekt. Würden sie und Kate Jackson und Jaclyn Smith (mein Favorit nach Farrah) eine “Senior” -Version der Originalserie in Betracht ziehen, in der sie Verbrechen unter dem Deckmantel von Verkehrspolizisten, Lutscherdamen und Büro-Niemanden aufklärten? Würde Netflix? Es könnte einfach funktionieren ..

Share.

Comments are closed.