Press "Enter" to skip to content

Chris Pratt und Katherine Schwarzenegger "begrüßen Baby", während ihr Bruder Patrick sagt, dass es der Familie "gut geht"

CHRIS Pratt und Katherine Schwarzenegger “begrüßten ein kleines Mädchen”, als ihr Bruder Patrick sagte, dass es ihnen “gut geht”.

Der Schauspieler “wurde gesehen, wie er ein Paket mit einem rosa Band trug” und sagte ET, er habe seiner Schwester “ein kleines Geschenk” gekauft.

Eine Quelle in der Nähe des Paares bestätigte, dass die beiden eine Tochter hatten und Katherines Familie begeistert von dem ersten Enkel der Familie ist.

Eine Quelle sagte der Verkaufsstelle: “Das Paar ist so aufgeregt für ihren Neuzugang und wurde mit Liebe von seiner Familie und Freunden überschüttet.

“Chris war zur Geburt da und das Paar kann nicht aufhören, die Augen von ihrer Tochter abzuwenden. Katherine und Chris geht es gut und Katherine genießt die Erfahrung, zum ersten Mal Mutter zu sein.”

Der 26-jährige Patrick bestätigte die Nachricht auch Fotografen, die ihn mit einem Geschenk mit rosa Schleife fotografierten.

Der Schauspieler gab einen Daumen hoch, als er gratulierte, dass er Onkel geworden war, und enthüllte: “Es geht ihnen gut – sie hat ihr gerade ein kleines Geschenk gemacht.”

Obwohl er das Geschlecht oder das Geburtsdatum des Babys nicht ausdrücklich bestätigte, wurden die Eltern Maria Shriver (64) und Arnold Schwarzenegger (73) am Freitag bei Katherine und Chris zu Hause gesehen.

Patrick wurde auch beim Verlassen des St. John’s Hospital in Santa Monica, Kalifornien, am Freitagnachmittag gesehen.

Maria bestätigte die Schwangerschaft des Paares am 1. Mai, als Chris, 41, als Gast auf ihrem Instagram Live #HomeTogether erschien.

Maria sagte zu Chris: “Du wirst ein weiteres schönes Familienmitglied haben.”

Während dies Katherines erstes Kind ist, hat Chris bereits Sohn Jack, 7, mit Ex-Frau Anna Faris.

In der Zwischenzeit sagte Katherines Vater Arnold zu Fox 11, dass “es wirklich sehr, sehr aufregend werden wird”, zum ersten Mal Großvater zu werden.

Anfang dieses Monats gab Chris bekannt, dass die 30-jährige Katherine “bereit zum Pop” war.

Er zeigte ihre große Babybauch auf einer Wanderung.

Chris teilte ein Bild von ihm und Katherine auf einer Wanderung mit dem Titel: “Bereit zum Knallen / immer noch nicht aufhören … Spitze des Berges heute.”

Er fügte hinzu: “Ein bisschen dankbar, dass es nicht auf die Spur gekommen ist, um real zu sein.”

Katherine erzählte People, dass Chris während der Schwangerschaft inmitten der Pandemie sehr hilfreich war.

Sie sagte: “Es war erstaunlich, ihn zu Hause zu haben und auch sehr verständnisvoll über meine Notwendigkeit, alles zu sanieren, und dass jeder die ganze Zeit Masken trägt.

“Das war hilfreich.”

Chris ‘nächster Film, Jurassic World: Dominion, bereitet sich darauf vor, mit Einschränkungen für COVID-19 wieder zu drehen.

Der bevorstehende Neuzugang des Paares folgt Chris ‘Ankündigung, dass sein geliebter Widder, Prinz Rupert, auf seiner Farm verstorben ist.

Der Park- und Freizeitschauspieler zeigte, dass er “sehr traurig” über den Verlust in einem süßen Instagram-Post war.

“Es ist ein feierlicher Tag auf der #StillwaterRanch, als Prinz Rupert, der Widder, starb”, unterzeichnete er ein Schwarzweißfoto, auf dem er und Rupert sich umarmten.

Chris, 41, sagte: “Er machte seine letzte Pause direkt neben dem stillen Wasser des Sees unter einem 100 Jahre alten Apfelbaum. Ich bin sehr traurig.”

Der Schauspieler fügte hinzu, dass er eine besondere Beziehung zu Rupert habe und schrieb: “Ich war der einzige, der ihn ringen konnte, um seine Hufe zu klemmen.

“Er war ein großer Kuschler und trug den dicksten und schönsten Schokoladenmantel.”