Press "Enter" to skip to content

Brandon Maxwell teilt verwandte Emmys-Wünsche: “Ich hoffe, wir sehen Menschen in erstaunlichen Pyjamas”.

Fertig, fertig, glamourös!

Niemand bringt das Drama und die Elektrizität so auf die Landebahn wie der Designer Brandon Maxwell . Während die New York Fashion Week in vollem Gange ist, zeigt der gebürtige Texaser die neuesten und besten Stücke seiner gleichnamigen Marke – die aus einer Denim-Kapsel-Kollektion bestehen.

“Ich wollte mir die Zeit nehmen, um wirklich zu feiern, wo wir jetzt sind und wo wir waren”, erzählt der 35-jährige Modemogul E! Neuigkeiten in einem exklusiven Interview mit Moderatorin  Zanna Roberts Rassi .

Außerdem wird Maxwell Kult-Lieblingsdesigns aus früheren Linien anbieten, die “nirgendwo wirklich in den Läden waren”, um sein fünfjähriges Jubiläum zu feiern.

“Ich hatte heute Morgen gerade ein Gespräch mit jemandem am Telefon, weil ich diese Woche 36 Jahre alt werde. Ich sagte: ‘Wow, ich habe nichts erreicht … so wie ich es mir vorgestellt habe'” er drückt aus und fügt hinzu, dass “ein fünfjähriges Jubiläum keine Sache ist” in der Modewelt.

“Ich habe mich entschieden”, fuhr er fort. “Ich feiere gerade alles und jeden.”

Zusammen mit seiner neuen Fashion Week-Kollektion erinnerte Maxwell an die unvergesslichen Stilmomente und -erlebnisse, die er in den letzten fünf Jahren hatte. Auf dieser beeindruckenden Liste? Dressing Jane Fonda bei den Emmys 2017.

Wie Modebegeisterte sich vielleicht erinnern, drehte die legendäre Schauspielerin in einem fuschiafarbenen Langarmkleid die Köpfe um. Das schillernde Design enthielt auch einen bodenlangen Zug und einen passenden Gürtel, der die Taille des Sterns festzog.

“Ich liebe Jane Fonda. Jane Fonda hat dieses Kleid einfach von der Startbahn genommen, angezogen, einen Pferdeschwanz getragen, sah unglaublich aus …”, erinnerte sich Maxwell an den modischen Moment. “Ich meine, es ist Jane Fonda.”

Obwohl die diesjährigen Emmy Awards aufgrund der anhaltenden Coronavirus-Pandemie – auch bekannt als virtuelle Ausstrahlung – anders vergeben werden, hofft der Designer immer noch auf fabelhafte Probleme der Nominierten.

“Ich denke, die Kleiderordnung ist so gekommen, wie Sie sind”, beschrieb er die bevorstehende Show. “Ich hoffe, dass wir einige Leute in tollen Pyjamas zu Hause sehen. Und ich hoffe, dass einige Leute uns einfach … das volle Essensangebot geben.”

Er fügte hinzu: “Ich denke, es ist eine großartige Gruppe von Nominierten und ich bin wirklich begeistert zu sehen, was alle tragen … Ich bin bereit, ich warte.”

Maxwell zog nicht nur Fonda an, sondern schwärmte auch von der Zeit, als er Michelle Obama für das Staatsessen im Weißen Haus 2016 gestylt hatte .

“Dies war wahrscheinlich einer der wichtigsten Momente in meinem persönlichen Leben …”, teilte er mit. “Als amerikanischer Junge aus einer kleinen Stadt zu kommen und die First Lady anzuziehen, war nur ein totaler amerikanischer Traum.”

Zu dieser Zeit zog der Autor von Becoming ein trägerloses Elfenbeinkleid an, das sowohl elegant als auch auffällig war. 

Natürlich konnte Maxwell seine expansive Karriere nicht diskutieren, ohne seine häufige Mitarbeiterin Lady Gaga zu loben . Er erinnerte sich, wie sehr sie ihm während seiner ersten Runway-Show geholfen hatte, die im Mr. Chow Restaurant stattfand.

“Ich erinnere mich, dass ich noch nie zuvor eine Show gemacht hatte, also wusste ich nicht wirklich, wie viele Paar Schuhe wir wirklich brauchten”, begann er. “Und ich habe nicht genug Schuhe bekommen, und am Tag der Show stieg Gaga beim Einrichten der Beleuchtung in ein Auto und fuhr zu jedem Geschäft in New York City, um zusätzliche Paar Schuhe zu kaufen.”

“Es ist so lustig, wie sich die Dinge damals verändert haben, aber das ist eine meiner Lieblingserinnerungen an das Leben”, fügte er hinzu.

Um mehr über die fünfjährige Reise der Designerin zu erfahren, die Gigi Hadid für ihr fabelhaftes Schwangerschafts-Fotoshooting und seine neue Kollektion anzieht, schauen Sie sich unser Video oben an!