Press "Enter" to skip to content

Bodycoach Joe Wicks hat es sich zum Ziel gesetzt, Amerika zu erobern, nachdem er eine neue Armee von Fans in den USA gewonnen hat

Der beliebteste Sportlehrer Großbritanniens, Joe Wicks, will nun Amerika knacken, wie The Sun Online zeigen kann.

Der Fitnessfanatiker, 33, wurde mit Nachrichten von Kindern und Erwachsenen bombardiert, die seine Workouts von ihren Häusern in den USA aus verfolgen.

Und eine Quelle sagte, es habe Joes Augen für das Potenzial geöffnet, eine ganz neue Armee von Fans auf staatlicher Seite zu finden.

Der Insider sagte gegenüber Sun Online: „Joe war ziemlich erstaunt darüber, wie die Workouts nicht nur in Großbritannien, sondern auf der ganzen Welt begonnen haben.

„Jeden Tag erhält er Hunderte von Nachrichten von Fans aus Amerika und Fernost – von denen einige lange aufbleiben, um das Training live zu absolvieren, anstatt sich zu informieren!

“Es ist verrückt, aber Joe ist dankbar für all die Leute, die es stimmen und es so erfolgreich gemacht haben. Und er würde gerne mehr in Amerika arbeiten, wo dies offensichtlich ein so großer Markt für solche Dinge ist. “

Joe hat schon früher versucht, Amerika zu knacken – hat es aber nie ganz geschafft. Seine Frau Rosie hatte dort auch Schauspiel-Auditions und hat über ihre Liebe zu den Staaten gesprochen.
Sein Bestand war jedoch nie höher, da Fernsehsender und Sportmarken angeblich um den Body Coach kämpften.

“Es ist der perfekte Zeitpunkt, um es erneut zu versuchen”, fügte die Quelle hinzu. „Amerikanische TV-Produzenten würden Joe und alles, was mit ihm kommt, lieben – seine Geschichte ist einfach perfekt für dort.

„Und was noch wichtiger ist, Joe ist äußerst ehrgeizig und würde gerne Amerika knacken. Er hat die Energie, die Begeisterung und den Antrieb, damit es funktioniert. “

Fitness-Guru Joe ist zum Sportlehrer des Landes geworden, da Eltern, die ihre Kinder zu Hause unterrichten, jeden Morgen seine Live-YouTube-Videos ansehen.

Der Fitnesskönig hat jetzt zwei große Fernsehsender, die ihn unbedingt für eine Fitness-Show zu Hause anmelden möchten.

Es ist weit entfernt von seinen bescheidenen Anfängen vor acht Jahren, als er 2.000 Pfund von seinen Eltern ausleihen musste, um seine Park-Bootcamp-Kurse zu beginnen.

Es tauchten so wenige Menschen auf, dass er befürchtete, er könnte sie niemals zurückzahlen – aber er soll jetzt einen Wert von 15 Millionen Pfund haben.

Dies geschieht, weil Joe seinen eigenen Namen als Marke eingetragen hat, um eine Lebensmittelmarke zu schaffen.

Er ist umgezogen, um seine Identität in Hunderten von Kategorien von Fleisch wie Fleisch, Fisch, Brot, Babynahrung, Pizza, Popcorn, Suppen, Bohnen und Joghurt zu schützen.

Er kann auch Saucen, Mayo, Desserts und Pudding sowie Säfte und Öle seinen Namen geben.

Ketchup, Marinaden, Nudelprodukte, Snacks und Müsliriegel stehen ebenfalls auf der Einkaufsliste.

Außerdem hat er seinen Namen eingezäunt, damit er eine Reihe von Utensilien, Besteck, Sandwichmachern, Grills, Slow Cookern und Wasserkochern herstellen kann.