Beyoncé hatte eine große Überraschung für den Beyhive am Mittwoch.

Nach der Veröffentlichung ihres neuen Dokumentarfilms Homecoming auf Netflix hat die 37-jährige Sängerin ein neues Album mit ihren Live-Auftritten von Coachella 2018 veröffentlicht.

Das Album mit dem Titel Homecoming: The Live Album wurde auf dem Streaming-Service Tidal ihres Mannes Jay-Z veröffentlicht, von ihren geschichtsträchtigen Auftritten von “Formation” bis “Drunk in Love” deckt das neue Album alles ab.

Frankie Beverly und Maze.

gespielt wurde.

Blue Ivy Carter: Beyoncés Erstgeborener singt ihre eigene Interpretation von “Lift Every Voice and Sing”, nachdem die jungen Stars ihren Auftritt beendet haben, applaudiert ihre stolze Mutter ihr und sagt ihr, dass sie einen schönen Job gemacht hat.

“Du klingst so hübsch!” sagt Beyoncé zu ihrer Tochter.

“Oh, willst du es noch mal machen?” antwortete Beyoncé. “Du bist wie Mami, was?”

Um einen Teaser für das neue Album zu hören, schau dir die untenstehende Playlist an.

Fans können das gesamte Album, einschließlich des Songs von Blue Ivy, über Tidal anhören.