Barrie Drewitt-Barlow, 50, sagt, er wolle jetzt Zwillinge, nachdem er ein Baby über die Leihmutter mit dem 25-jährigen Verlobten bekommen habe. 

0

Einer der ersten schwulen Väter Großbritanniens, Barrie Drewitt-Barlow, hat bekannt gegeben, dass er und sein Verlobter Scott Hutchison bereits Wochen nach der Begrüßung ihrer Tochter Valentina als Ersatz mehr Kinder planen – und das Paar ist scharf auf Zwillinge.

Der 50-jährige Barrie, der ursprünglich aus Manchester stammt, ist mit seinem 25-jährigen bisexuellen Assistenten Scott verlobt, der zuvor mehrere Monate mit seiner 21-jährigen Tochter Saffron zusammen war.

Das Paar gab Anfang dieses Jahres bekannt, dass sie im Oktober gemeinsam ein Baby erwarten würden, enthüllte jedoch, dass die kleine Valentina Willow Drewitt-Barlow am 21. September einen Monat früher in einem privaten Krankenhaus in San Francisco ankam.

Im Gespräch mit der Zeitschrift Closer sagte der Vater von sieben Kindern, Barrie, sie können es kaum erwarten, ihre Brut zu erweitern.

»Wir sind bereits unterwegs, um einen Ersatz für Zwillinge zu finden. Aber sie sind noch nicht schwanger «, sagte er.

Barrie und sein ehemaliger Partner Tony, 55, machten 1999 Schlagzeilen, als sie als erstes gleichgeschlechtliches Paar offiziell als Eltern der Zwillinge Saffron und Aspen registriert wurden, die über Leihmutterschaft geboren wurden.

Barrie hatte bereits einen Sohn aus einer früheren Beziehung, und das Ehepaar, das 40 Millionen Pfund wert ist und immer noch zusammen in einem 6-Millionen-Pfund-Herrenhaus mit 10 Schlafzimmern in Florida lebt, hatte Orlando (17) und die Zwillinge Jasper und Dallas (10) .

Das Paar, das seine Millionen durch Unternehmungen wie eine Leihmutterschaftsagentur und ein medizinisches Forschungsunternehmen verdient hatte, wurde 2006 ziviler Partner und heiratete 2014.

Aber Barrie erzählte zuvor, wie sie in eine platonische Beziehung gerieten, nachdem bei Tony 2006 Kehlkopfkrebs diagnostiziert worden war.

Er sagte, Scott, seine siebenjährige PA, sei zu einer „Schulter zum Weinen“ geworden, als Tony, der sich jetzt in Remission befindet, während der Behandlung im Jahr 2018 im Krankenhaus war.

Letztes Jahr gab Barrie bekannt, dass Tony seine “wahre Liebe” geblieben sei, aber sie hatten ihre 32-jährige Beziehung beendet. Er schlug Scott im August auf einer Motoryacht in der Nähe der kroatischen Insel Hvar vor, während die beiden mit Saffron Urlaub machten – der jetzt einen neuen Freund namens Michael hat.

Nachdem Barrie Safrans Segen erhalten hatte, hatte er das Boot mit Kerzen und Rosenblättern dekoriert sowie eine Flasche Champagner ausgelegt und anschließend einen sprudelnden Instagram-Post mit ihr und Scott geteilt, in dem er seine Tochter als “sein Alles” bezeichnete.

Als Barrie über Valentina sprach, sagte er, Tony sei “aufgeregt” über den Neuankömmling, aber es sei “bittersüß”, weil es die Tatsache unterstreiche, dass ihre Beziehung beendet sei.

Barrie gab zu, dass es „seltsam“ war, als Saffron sein Neugeborenes zum ersten Mal traf und Closer sagte: „Mir fiel ein, dass dies ihr Baby mit Scott und meinem Enkel gewesen sein könnte.

‘Es war einfach nicht die richtige Verbindung zwischen ihr und Scott. Sie waren als Freunde immer besser als alles andere.

“Safran war unglaublich – sie ist jetzt meine Königin und Valentina ist unsere Prinzessin.”

Der stolze Vater fügte hinzu, dass er und Scott von dem Aussehen ihrer Tochter begeistert sind – nachdem sie “den Planeten nach dem am besten aussehenden Eizellenspender abgesucht haben, den wir finden konnten”.

Barrie erzählte, wie sie 15 Eizellenspender im Beverly Wilshire, dem kalifornischen Hotel aus dem Film Pretty Woman, trafen und “77.000 Pfund später” den Spender bekamen, den sie wollten.

Er fügte hinzu, dass er ‘Valentina’ für ihre Tochter gewählt habe, weil es der Namensvetter seiner Lieblings-Drag-Queen aus Ru Pauls Drag Race ist.

Barrie und Scott hatten Babykleidung im Wert von 50.000 Pfund für ihr kleines Mädchen eingedeckt, darunter Gucci und Stella McCartney-Outfits in einer maßgefertigten Louis Vuitton-Tasche.

Da Valentina jedoch früh ankam und nur 5 Pfund wog, war alles zu klein – was bedeutete, dass Scott in einen örtlichen Supermarkt rennen musste, um Babywachstum zu holen.

Barrie fügte hinzu: “Ich sagte zu Valentina:” Mach dir keine Sorgen, Liebling – von jetzt an wird es Designer sein! ”

Die Familie lebt alle unter einem Dach, und Barrie sagte, sein Ex werde Valentinas “Onkel Tony und Gott-Papa” sein.

Er fügte hinzu: „Wir sind glücklich und möchten unsere Kinder gemeinsam erziehen. Wenn die Leute es nicht verstehen, ist das ihr Problem, nicht unser Problem. Wir sind eine sehr moderne Familie. ‘ .

Share.

Comments are closed.