Ashley Banjo erzählt den Fans, dass er mental Probleme hat und mehr denn je eine Familie in einem emotionalen Posten benötigt

0

DIVERSITY-Star Ashley Banjo hat den Fans erzählt, dass er mental mit dem Lockdown-Leben zu kämpfen hat.

Der zweifache Vater gab zu, dass er seine Familie jetzt mehr denn je brauchte.

Ashley, 31, veröffentlichte seine Gedanken neben einem feierlich aussehenden Selfie auf Instagram und schrieb: “Ich kann nicht lügen, die letzten Wochen waren mental hart … Ich bin die Art von Person, die immer versucht, andere zu inspirieren und zu motivieren.

“Aber diese Woche war ich noch nie so dankbar für meine Familie (aus der Ferne!), Die mir diese Energie zurückgegeben hat. Ich habe sie mehr gebraucht, als ich gedacht hätte ❤️ “.

Dann fügte er hinzu: „Aber ich fühle mich zurück, präsent und bereit, alles zu überwinden, was vor mir liegt, wie ich es immer getan habe.

“Ich und mein @ diversity_official-Team sind so weit gekommen, aber es gibt noch so viel mehr … Anpassen und überwinden, oder?!

“Das Wichtigste zuerst … Zurück zu einer Art Fitness – #lockdown # covid19 #nextchapter”.

Perri Kiely, Mitglied von Diversity, gehörte zu den ersten seiner Prominenten, die ihre Unterstützung mit einem einfachen Herz-Emoji auf dem Posten zeigten.

Moderatorin Gaby Roslin schrieb: „Ich sende große Umarmungen, mein Schatz 😘❤️“

“Du hast diesen Bruder”, fügte Scott Thomas von Love Island hinzu.

Ashley, der Gründer der Tanzgruppe Diversity, der 2019 das britische Got Talent gewann, hat in seiner Karriere immer mehr an Stärke gewonnen.

Von einem Richter über Dancing On Ice bis hin zu The Real Full Monty und Channel 4’s Flirty Dancing.

Kürzlich begrüßte er sein zweites Kind, Sohn Micah, mit Frau Francesca.

Ashley kündigte die Geburt mit einem entzückenden Bild der neuen Eltern an, die ihren Sohn liebevoll ansahen.

Ashley schrieb: „Am Donnerstag, dem 26. März, um 18.45 Uhr kam unser Sohn mit einem Gewicht von 8 Pfund und 15 Unzen auf die Welt.

„Sein Name ist Micah Grace Banjo… Unser Sohn, unser kleiner Lichtstrahl in einer dunklen und unsicheren Zeit.

“@Francescabanjo und ich lieben ihn mit dem tiefsten Teil unseres Herzens ❤️🙏🏽.”

Das Paar ist auch Eltern der einjährigen Rose.

Während der Sperrung haben Ashleys Fans bisher gesehen, wie er sein dunkles Haar rosa bleicht und mit seinem neugeborenen Sohn auf TikTok tanzt.

oder

Wir bezahlen auch für Videos.

Share.

Comments are closed.