Press "Enter" to skip to content

Ant McPartlin wird während des Lockdowns mit seinem geliebten Hund Hurley wiedervereinigt

Der britische Got Talent-Richter teilt Hurley mit seiner Ex-Frau Strictly Maskenbildnerin Lisa Armstrong

Ameise McPartlin ist der stolze Besitzer von Labrador Hurley, den er mit seiner Ex-Frau Lisa Armstrong teilt. Nach ihrer Scheidung hat das ehemalige Ehepaar das Sorgerecht für Hurley geteilt, und dies wurde während der Sperrung fortgesetzt. Diese Woche hat die Britain’s Got Talent Star wurde abgebildet, wie er seinen vierbeinigen Freund bei Lisa abholte, und sah überglücklich aus, wieder mit ihm vereint zu sein. In Bildern von The Sun, der Ich bin eine Berühmtheit Star wurde gesehen, wie er sich bückte, um Hurley zu umarmen, der ebenso glücklich aussah, Ant zu sehen. Der 44-Jährige und der Kommen Sie unbedingt tanzen Maskenbildner kamen zu Beginn ihrer Scheidung zu dem Arrangement, bei dem Hurley eine Woche in jedem ihrer Häuser verbringen würde.

Ant McPartlin hat das Sorgerecht für Hund Hurley mit Ex-Lisa Armstrong geteilt

Die Scheidung von Ant und Lisa wurde im April abgeschlossen, zwei Jahre nachdem sie ihre Trennung angekündigt hatten. Lisa, 43, wurde 2018 wegen des Ehebruchs des Fernsehmoderators und weil er „unerträglich zum Leben“ war, von Ant geschieden. Sie bestätigten ihre Trennung im Januar 2018 nach monatelangen Spekulationen; Sie waren seit 23 Jahren zusammen und heirateten 2006. Ants Aussage lautete damals: „Ant ist sehr traurig zu verkünden, dass er nach 11 Jahren seine Ehe mit Lisa McPartlin beendet. Ant bittet in dieser schwierigen Zeit um Privatsphäre, sowohl für sich selbst als auch für Lisa und ihre unmittelbaren Familien. Es wird keine weitere Erklärung abgegeben. “ Ant hat seitdem die Liebe zu seiner ehemaligen persönlichen Assistentin Anne-Marie Corbett gefunden.

MEHR: BGT-Star David Walliams gibt einen seltenen Einblick in sein Haus

Die BGT-Moderatorin ist jetzt mit Anne-Marie Corbett zusammen

LESEN: Catherine Zeta-Jones reist mit ihren Kindern auf einem unglaublichen Rückfallfoto nach Italien

Ant zog 2018 bei seiner Freundin Anne-Marie ein und das Paar kaufte eine Villa für 6 Millionen Pfund in Wimbledon. Ein Jahr später erklärte Ant The Sun, dass beide nach dem Zusammenbruch ihrer Beziehungen keine Liebe suchten: „Wir waren in Aufruhr. Es war das Letzte, was uns in den Sinn kam, eine Beziehung einzugehen. Aber da sagten wir: “Das hat sich so gut angefühlt, warum sollte man es leugnen?” Anne-Marie hat zwei Kinder aus einer früheren Beziehung, und jetzt sind die beiden auch stolze Besitzer von zwei MaltiPoos, Milo und Bumble.

Gefällt dir diese Geschichte? Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um andere Artikel wie diesen direkt in Ihren Posteingang zu senden.